IM MÄRZ MIT:

FLEISCH – EIN TIERISCHES GESCHÄFT

Woher kommt das Steak, das wir essen? Über Etikettenschindel und Intransparenz der einflussreichen Fleischindustrie

 

Cover_500

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Themen:

 

© Tiger Aspect

© Tiger Aspect

Gangs of Birmingham

Gangster und Gentlemen: Die britische Erfolgsserie “Peaky Blinders” entführt uns in die Unterwelt Birmingshams der 1920er

 

 

 

 

© Ozango

© Ozango

Philippe Jaroussky

Pop und Pergolesi – für Philippe Jaroussky kein Widerspruch. Der berühmte Countertenor im Interview

 

 

 

 

© Sophie Dulac

© Sophie Dulac

Rumba im Rollstuhl

Aus den Slums von Kinshasa auf die Bühnen der Welt: die Band Benda Bilili. Über den Aufstieg behinderter Musiker

 

 

 

 

© Cinétévé

© Cinétévé

Reise nach Autistan

Am 2. April ist Welt-Autismus-Tag. Der Asperger-Autist Josef Schovanec gewährt Einblicke in sein Universum

 

 

 

 

© Vincent TV/Andrea Mokosch

© Vincent TV/Andrea Mokosch

On the road again

Radfahrlegende Rudi Altig radelte für ARTE den Nordsee-küstenradweg ab. Seine schönsten Eindrücke von der Reise

 

 

 

 

© Magnéto Presse

© Magnéto Presse

Tschetschenien – Wo Angst regiert

Warum ist in Tschetschenien die Erinnerung an den Krieg ein Tabu? Die Journalistin Manon Loizeau im Exklusivinterview

 

 

 

 

© Svea Andersson

© Svea Andersson

Zu Tisch im … Pays d’Auge

Windschiefe Fachwerkhäuser und mondäne Badeorte. Ein Fleckchen Normandie wie aus dem Bilderbuch: ARTE bittet zu Tisch im Pays d’Auge

 

 

 

 

© Drushba Pankow

© Drushba Pankow

Zum Totlachen

Die Franzosen sind unsere Nachbarn, doch wie gut kennen  wir sie wirklich? Das ARTE Magazin geht auf Spurensuche. Im März: Warum Franzosen alle irgendwie ein bisschen Charlie sind. Über Satire

 

 

 

© ARTE

© ARTE

Leipziger Buchmesse

Vom 12. bis 15. März findet die Leipziger Buchmesse statt. ARTE ist mit einem eigenen Stand und einem attraktiven Programm vor Ort