Cannes, die Krise, und was danach kommt

Das Festival von Cannes beschäftigt sich natürlich mit den Ereignissen in der Welt, spiegelt die depressive Wirtschaft wider. Doch die ausgewählten Filme bewegen sich zeitlich bereits in der “Post-Wirtschaftskrise” und bemühen sich ein Gegenmittel zu finden, versuchen an die Liebe zu glauben, die stärker ist als der drohende Tod.

Bertrand Loutte

 

Kategorien: Der offizielle Wettbewerb

Kommentare