David Cronenberg

Sonntag, 1. August 2012 um 01.25 Uhr

"Abgedreht!" macht sich auf den Weg nach Toronto – aber nicht etwa, um seine Vorräte an Ahornsirup aufzustocken, sondern um David Cronenberg zu treffen. Kurz bevor er sich für "Cosmopolis", die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Don DeLillo (mit Robert Pattison in der Hauptrolle), wieder auf die Croisette in Cannes begibt, erzählt der Regisseur von seinem Filmschaffen und der unwiderstehlichen Anziehungskraft, die fremdartig anmutende Gewalt auf ihn ausübt.

"Cosmopolis" fällt in diese Sparte. Kapitalismus, Chaos und Verfolgungswahn – der Film wird bereits als formal sehr schockierend, als eine Art "städtische Halluzination" angekündigt. Das Gespräch in Toronto ist gewissermaßen eine Vorpremiere für Cannes.