Re: Projekt Versöhnung

Das Roma-Hotel im Kosovo

Aktuelles & Gesellschaft -
30 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Dienstag, 2. Mai um 19.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 2. Mai bis zum 31. Juli 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Das Gracanica-Hotel am Rande Pristinas, im ethnisch tief gespaltenen Kosovo, will ein Zeichen setzen: Zwei Roma leiten ein Team mit serbischen Angestellten. Eine Ausnahme, denn viele Angehörige der Roma, Ashkali und Ägypter leben im Kosovo in Slums und tiefster Armut.

Im ethnisch tief gespaltenen Kosovo versucht ein Hotel-Projekt das scheinbar Unmögliche: Zwei Roma leiten ein Team mit serbischen und albanischen Angestellten. Ein außergewöhnliches Projekt, denn diese Gruppen sind seit dem Kosovo-Krieg 1998/99 oft immer noch verfeindet, die Gräben zwischen den verschiedenen Ethnien noch tief. Viele Angehörige der Roma leben im Kosovo in Slums und tiefster Armut. Der Zugang zu Bildung und Arbeitsmarkt ist ihnen oftmals verwehrt. Das Roma-Hotel Gracanica am Rande Pristinas will dagegen ein Zeichen setzen.

Besetzung und stab
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)