Stadt Land Kunst

Entdeckung -
35 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Dienstag, 4. April um 13.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 4. April bis zum 3. Juni 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe der Dokureihe bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder die ihre Werke beeinflusst haben. In dieser Folge: Saint-Malo und Chateaubriand; Newcastle und die Überreste des Hadrianswalls; Die Paläste von Chettinad in Südindien

(1): Saint-Malo und Chateaubriand

Das bretonische Saint-Malo ist eine weltoffene Stadt, die für ihre Piraten und Abenteuer bekannt ist. Hier wurde François-René de Chateaubriand geboren, der in Frankreich die literarische Romantik begründete. In seinem Hauptwerk erzählt er vom Untergang des Adels und von der Neuen Welt, Amerika. Auf der Suche nach den Inspirationsquellen des Genies reist ARTE nach Saint-Malo und weiter ins Inland, nach Combourg, wo Chateaubriand aufwuchs.

(2): Newcastle und die Überreste des Hadrianswalls

Man vergisst leicht, dass auch England einst zum Römischen Reich gehörte. Dabei hat die Geschichte eindeutige Spuren hinterlassen: Ganz im Norden, unweit der schottischen Grenze, verläuft der Hadrianswall – eine 118 Kilometer lange Mauer von der Irischen See bis zur Nordsee. Sein Namensgeber, Kaiser Hadrian, ließ ihn zwischen 122 und 127 nach Christus errichten. Schon damals hatten Herrscher also schon eine Vorliebe für Mauern und Grenzposten …

 

(3): Die Paläste von Chettinad in Südindien

Der französische Architekt Bernard Dragon wollte sein Leben verändern und reiste nach Südindien. Er plante nur einen kurzen Aufenthalt, denn das unbekannte Land, die Armut und der Mangel an Hygiene schreckten ihn ab. Doch dann entdeckte er die Region Chettinad, die wenige Kilometer von den bekannten Touristenstränden Tamil Nadus entfernt liegt und in keinem Reiseführer steht. Der Liebhaber von Kunsthandwerk und Prachtbauten war sofort begeistert.

Besetzung und stab
  • Regie:Fabrice Michelin
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)