Iggy Pop: Post Pop Depression

Live at the Royal Albert Hall

Popkultur & Alternativ -
80 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 27. Januar um 23.15 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 27. Januar bis zum 26. Februar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Im Mai 2016 gab Punkrock-Legende Iggy Pop sein Debüt als Headliner in der Royal Albert Hall im Rahmen seiner "Post Pop Depression"-Tour. Zum ersten Mal bekam London Iggy live zu Gesicht. Gespielt wurden seine größte Hits aus den von David Bowie produzierten Alben "The Idiot" und "Lust for Life" sowie aus seinem jüngsten Album "Post Pop Depression".

Besetzung und stab
  • Regie:Nick Wickham
  • Land:Großbritannien
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)