Themenabend

Amerika hat die Wahl - Clinton gegen Trump

Aktuelles & Gesellschaft -
113 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 9. November um 9.25 Uhr
    • Dienstag, 1. November um 20.15 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 1. November bis zum 1. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Hillary Clinton und Donald Trump - kaum zwei Konkurrenten um die US-Präsidentschaft haben je so polarisiert wie diese beiden. Die Analyse wirft einen Blick hinter das Wahlkampfgetöse. Wer sind diese beiden Kandidaten? Woher kommen sie? Was hat sie geprägt? Und warum wollen sie einen der schwierigsten Jobs der Welt?

Die Kandidaten stehen fest: Hillary Clinton, die seit Jahrzehnten etablierte politische Powerfrau für die Demokraten, und Donald Trump, der als erfahrener, hundertfacher Unternehmer nun auch den Staat führen will, für die Republikaner. Am 8. November entscheiden die US-Bürger, wer für die kommenden vier Jahre das höchste Amt im Staat bekleiden darf.

Der Weg zu dieser Aufstellung war lang: Anfangs glaubte kaum jemand daran, dass der laut rumpelnde Milliardär genügend Delegiertenstimmen für eine Kandidatur sammeln würde. Mit steilen Forderungen und Versprechen wie der Errichtung einer Mauer an der Grenze zu Mexiko oder stärkerer Zuwanderungskontrolle wirkte er zunächst wie der chancenlose Rüpel des republikanischen Wahlkampfs. Und doch schied einer um den anderen Mitbewerber aus und brachte Trump dem Präsidentenamt ein Stück näher.

Auch Hillary Clinton warb lange um die Kandidatur, nachdem sie im letzten Vorwahlkampf hinter Obama zurück treten musste. Sie punktet bei vielen Wählern durch ihre politische Erfahrung als Senatorin und Außenministerin. Einige Pannen trüben jedoch das Bild, wie die Affäre um vertrauliche E-Mails, die Clinton in ihrer Zeit als Außenministerin über einen privaten Server abwickelte.

„Amerika hat die Wahl - Clinton gegen Trump” von Michael Kirk ist mehr als ein Porträt der beiden Kandidaten, sondern gleichzeitig auch ein investigativ-spannender und brisanter Film über den Wahlkampf kurz vor der Zielgeraden. Exklusives, bislang unveröffentlichtes Archivmaterial und zahlreiche Interviews geben einen tiefen Einblick in den Werdegang der Kandidaten.

Besetzung und stab
  • Regie:Michael Kirk
  • Land:USA
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)