Thomas Hampson und Martin Grubinger in Concert

ARTE+7 Dienstag, 13. September um 5:05 Uhr (60 Min.)

Thomas Hampson und Martin Grubinger in Concert

Mit dem Percussive Planet Ensemble

Dienstag, 13. September um 5:05 Uhr (60 Min.)

Ein Weltklasse-Bariton, ein Tausendsassa-Perkussionist und jede Menge Schlagwerk auf einer Bühne: In einem mitreißenden Konzert zeigen Thomas Hampson und Martin Grubinger, wie durchlässig die Grenze zwischen Pop und Klassik doch ist. Spektakulär: Martin Grubinger als Klangzauberer zur Musik von Sting. Eine Aufzeichnung vom Heidelberger Frühling 2016.

Wie passen der elegante Bariton Thomas Hampson, einer der gefragtesten Konzert-, Lied- und Opernsänger unserer Tage, und Martin Grubinger, weltweit gefeiertes Enfant terrible am Schlagwerk, zusammen? Die Antwort lautet: bestens. Unterstützt von den Bläsern und der Rhythmusgruppe des Percussive Planet Ensembles überzeugten die beiden beim Heidelberger Frühling 2016 mit einem grandiosen Konzert.

Dabei ignorierten sie schlicht die Grenzen zwischen Gospel, zeitgenössischer Klassik, der Musik des Popstars Sting und schmissigen Broadway-Songs von Sinatra bis Cole Porter und brachten das Publikum so richtig zum Swingen. Virtuose Schlagwerk-Kaskaden, treibende Bläsersätze und Piano-Soli sowie Thomas Hampsons Qualitäten als Entertainer boten eine Show für (fast) jedermann. Die Sendung konzentriert sich auf den zweiten Teil des Konzerts mit der Musik von Sting bis Sinatra.

  • Thomas Hampson und Martin Grubinger in Concert

    ARTE+7 Dienstag, 13. September um 5:05 Uhr (60 Min.)

  • Mehr laden
Gesang:  Thomas Hampson
Musiker/-in:  Martin Grubinger, The Percussive Planet Ensemble
Regie:  Dick Kuijs