Tracks

Spezial Punk / Tanya Tagaq

Popkultur & Alternativ -
48 Min. - 38685 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 7. Januar um 0.05 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 7. Januar bis zum 7. März 2017
    • Verfügbar in Europa

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Im November 1976 erschien die Single "Anarchy in the UK" von den Sex Pistols. Was ist vierzig Jahre danach vom Geist der Punk-Ära geblieben? - Die Punk-Sängerin Tanya Tagaq kämpft für die Rechte der Inuit. - Wettbewerbe für extreme Hundefrisuren sorgen bei Tierfreunden für Empörung. - Die Künstler der "Jackass Art" sagen ja zum Absurden!

Im November 1976 erschien die Single „Anarchy in the UK“ von den Sex Pistols. Vierzig Jahre danach erkundet „Tracks“ gemeinsam mit dem amerikanischen Schriftsteller Greil Marcus, was vom Geist der Punk-Ära geblieben ist. Die Punk-Sängerin Tanya Tagaq kämpft für die Rechte der Inuit. Wettbewerbe für extreme Hundefrisuren sorgen bei Tierfreunden für Empörung. Die Künstler der „Jackass Art“ sagen ja zum Absurden!

Besetzung und stab
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)