Silex and the City

Milliarden mal Millionen Silexe!

Popkultur & Alternativ -
3 Min. - 9001 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 13. Januar um 4.48 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 12. Januar bis zum 19. Januar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

„Silex and the City“ nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. In dieser Folge besucht Blog mit einer seiner Klassen aus der Brennpunktschule eine Manga-Höhlenmalerei-Ausstellung: Er ist entsetzt über die chaotischen Zeichnungen.

Blog besucht mit einer seiner Klassen aus der Brennpunktschule eine Manga-Höhlenmalerei-Ausstellung: Er ist entsetzt über die chaotischen Zeichnungen. Auch Opa Julius schwärmt von der guten alten Zeit, als Zeichnungen noch eine klare Linie hatten – wie beispielsweise in der Comicserie „Bocktim und Struppbär“.

Besetzung und stab
  • Regie:Jean-Paul Guigue
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)