Themenabend

Hotaru

Kurzfilm -
22 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Montag, 01. August um 4.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online verfügbar: nein

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Eine Reise in das Innere des Gehirns, wo ein Gedanke den nächsten jagt - "Hotaru" ist eine Science-Fiction-Geschichte aus Youtube-Videos, Google-Earth-Aufnahmen und virtuellen Spaziergängen.

"Hotaru" ist eine Science-Fiction-Geschichte aus Youtube-Videos, Google-Earth-Aufnahmen und virtuellen Spaziergängen: Eine afrikanische Fabel, eine Dokumentation über Hochsee-Fischfang, persönliche Gedanken zu den Attentaten vom Januar 2015, die besondere Beziehung zwischen Zwillingen - all das und noch viel mehr vermischt sich und verschmilzt miteinander. Es ist ein Film über unsere Besessenheit mit den Bildern, die unsere Erinnerung prägen, und über ihr Gegenteil, die Amnesie. Die Bildästhetik des Films erinnert unweigerlich an die Videospiele der 80er Jahre.

Besetzung und stab
  • Produktion:la Fémis
  • Regie:William Laboury
  • Mit: Julia Artamonov (Martha)
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)