Hurricane Festival 2016

Hurricane Festival 2016

Donnerstag, 15. September um 5:00 Uhr (60 Min.)

Hurricane Festival 2016

Dropkick Murphys

Donnerstag, 15. September um 5:00 Uhr (60 Min.)

Erstausstrahlung am Mittwoch, 07.09. um 5:05 Uhr

Seit nunmehr 20 Jahren beweisen die Dropkick Murphys, dass eine Mischung aus Punkrock und Irish Folk kein Widerspruch sein muss. Es ist sehr eigener Stil aus Punkrock und Folk, mit Instrumenten wie Tin Whistle und Dudelsack, die der Band eine große Fangemeinde beschert hat. Das Konzert ist eine Aufzeichnung vom diesjährigen Hurricane-Festival.

Seit nunmehr 20 Jahren beweisen die Dropkick Murphys, dass eine Mischung aus Punkrock und Irish Folk kein Widerspruch sein muss – auch dann nicht, wenn diese Musik von der amerikanischen Ostküste kommt. Denn Boston ist die Stadt in Amerika mit dem höchsten irisch-stämmigen Bevölkerungsanteil in den Staaten, und die Dropkicks sind dort natürlich auch Stammgäste beim St. Patrick's Day. In Amerika werden die neuen Platten immer erfolgreicher, die letzten beiden waren auch Charterfolge in Europa.

Sie vermischen in ihrer Musik Elemente aus Punkrock, Rock und Folk, wobei vor allem die ungewöhnliche Instrumentierung neben dem klassischen Rockbesteck den irischen Klang erzeugt: Akkordeon, Tin Whistle, Banjo und immer wieder auch mal ein Dudelsack. Mit dieser Mischung hat sich die Band eine stabile Fangemeinde auf der Welt erspielt. Live sind sie ein besonderes Erlebnis: Bei ihren energiegeladenen Shows geben die Musiker auf der Bühne und die Fans davor alles bis zur Verausgabung.

Das Konzert ist eine Aufzeichnung vom diesjährigen Hurricane-Festival.

Regie:  Sven Offen