Wacken Open Air 2016

Wacken Open Air 2016

Freitag, 16. September um 5:10 Uhr (60 Min.)

Wacken Open Air 2016

Blind Guardian, Parkway Drive, Ministry

Freitag, 16. September um 5:10 Uhr (60 Min.)

Erstausstrahlung am Mittwoch, 31.08. um 5:10 Uhr

Ohrenbetäubende Musik, Schlammschlachten und 75.000 schwarz gekleidete Menschen: Endlich wieder Wacken Open Air! In der beschaulichen schleswig-holsteinischen Gemeinde wird jedes Jahr das größte Heavy-Metal-Festival der Welt veranstaltet. Das Wacken Open Air ist das Ereignis im Kalender nicht mehr nur eingefleischter Metal-Fans. ARTE zeigt ein Highlight-Konzert.

Laut, dreckig, einzigartig: Metal-Fans aus aller Welt feiern jedes Jahr drei Tage lang ein ganz besonderes Festival das Wacken Open Air. Die einmalige Stimmung und der außergewöhnliche Charme dieser Veranstaltung rund um das kleine Dorf in Schleswig-Holstein faszinieren längst nicht mehr nur die eingefleischten Fans. Wacken ist mittlerweile Kult und zieht Menschen von überall her an - weit über die Genregrenzen hinaus.

Auch im 27. Jahr geht das Wacken Open Air mit einer eindrucksvollen Palette von internationalen Stars an den Start. ARTE war vor Ort und zeigt diesmal einen musikalischen Querschnitt mit Highlights von verschiedenen Bühnen: Eine Stunde Vollgas mit Blind Guardian, Parkway Drive und Ministry. Die drei Bands sind Klassiker und absolute Könner ihres jeweiligen Genres (Power/Speed Metal, Metalcore, Industrial) und werden von den Fans vor Ort derbe abgefeiert. Ab in den Moshpit!

Regie:  Sven Offen
Mit:
Ministry
Blind Guardian
Parkway Drive