Themenabend

Xenius

Was leisten Zoos heute? (4/5)

Magazin -
27 Min. - 3048 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 5. Oktober um 6.30 Uhr
    • Freitag, 30. September um 8.30 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 29. September bis zum 28. Dezember 2016
    • Weltweit verfügbar

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Für fünf Tage begeben sich die "Xenius"-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner mit dem Wissensmobil in den Nürnberger Tiergarten. In dieser Folge verbringen sie einen Tag in der Delfinlagune, um das Geheimnis der Delfine zu lüften. Haben wir Menschen eine besonders Beziehung zu Delfinen? Verstehen wir uns gegenseitig?

Delfine sind schlauer als dreijährige Kinder, retten Menschen vor dem Ertrinken und können sogar Kranke heilen. Ob das nun Verklärung ist oder nicht: Menschen glaubten schon immer, eine ganz besondere Beziehung zu den "lächelnden" Säugetieren zu haben - bereits die Griechen und andere Urvölker empfanden eine große Faszination für die Tiere. Aber was steckt tatsächlich hinter diesem Mythos? Warum empfinden Menschen überall auf der Welt die Delfine als etwas Besonderes, als unsere Freunde? Wie viel Wahrheitsgehalt steckt in den vielen Anekdoten über Freundschaften zwischen Mensch und Delfin?

Die beiden "Xenius"-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner verbringen einen Tag in der Delfinlagune im Tiergarten Nürnberg, um das Geheimnis der Delfine zu lüften. Dabei lernen sie von Biologen, dass Menschen häufig ihre eigenen menschlichen Gefühle in die freundlich wirkenden Delfingesichter interpretieren. Auch erfahren die beiden Moderatoren, mit welcher Methode man ganz wissenschaftlich herausfinden kann, wie es einem Delfin wirklich geht.

Besetzung und stab
  • Moderation:Carolin Matzko, Gunnar Mergner
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)