Xenius

ARTE+7 Mittwoch, 03. August um 6:25 Uhr (26 Min.)

Xenius

Papier: Wegwerfprodukt oder Wunderwerkstoff?

Mittwoch, 03. August um 6:25 Uhr (26 Min.)

Erstausstrahlung am Dienstag, 26.07. um 17:05 Uhr

Die "Xenius"-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner erforschen die Geheimnisse des Papiers und lassen sich von einer professionellen Origami-Falterin in die Techniken der Papier-Akrobatik einführen. Von wegen Bastelstunde und Papier-Kranich! Gefaltetes Papier hat fast wundersame Eigenschaften: Es kann das Hundertfache seines Gewichts tragen!

Unterlagen im Büro oder die Bettlektüre: Ohne Papier läuft so gut wie nichts - auch wenn das vielseitige Material nach Gebrauch meist in der Tonne landet. Doch brauchen wir in Zeiten von digitaler Kommunikation überhaupt noch klassisches Papier? Tatsächlich steigt der Papierverbrauch in Europa kontinuierlich an. Dabei wird Papier nicht nur zum Drucken verwendet, sondern auch als Werkstoff.

Die "Xenius"-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner erforschen die Geheimnisse des Papiers und lassen sich von einer professionellen Origami-Falterin in die Techniken der Papier-Akrobatik einführen. Von wegen Bastelstunde und Papier-Kranich! Gefaltetes Papier hat fast wundersame Eigenschaften: Es kann das Hundertfache seines Gewichts tragen. Nur durch Knicken und Falten lässt sich seine Stabilität um ein Vielfaches erhöhen. Forscher bauen inzwischen sogar ganze Häuser aus Pappe. Könnte Papier der neue Wunderwerkstoff der Zukunft werden?

  • Xenius

    ARTE+7 Mittwoch, 03. August um 6:25 Uhr (26 Min.)

  • Mehr laden
Moderation:  Carolin Matzko, Gunnar Mergner