Themenabend

Schau in meine Welt!

Aliku - Das Kind des Wassers

Kindersendung -
25 Min. - 1486 Aufrufe
- Letzter Tag
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 25. September um 8.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 25. September bis zum 02. Oktober 2016
    • Weltweit verfügbar

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Die Dokureihe ermöglicht jungen Zuschauern einen Einblick in ihnen noch unbekannte Lebenswelten. In dieser Folge: Der neunjährige Aliku lebt auf fast 3.800 Meter Höhe mitten auf dem größten See Südamerikas, dem Titicacasee in Peru. Sein Zuhause ist eine der 80 "schwimmenden Inseln" mitten auf dem See.

Der neunjährige Aliku lebt auf fast 3.800 Meter Höhe mitten auf dem größten See Südamerikas, dem Titicacasee in Peru. Sein Zuhause ist eine der 80 "schwimmende Inseln" mitten auf dem See. Die Inseln sind aus Schilfwurzeln gebaut, und jede Woche müssen Aliku und seine Familie eine Riesenmenge frisch geschnittene Schilfrohre auf den Boden streuen und diesen damit wie ein Teppich bedecken - nur so können sie ihre Inseln erhalten.

Alikus Haus und Boot sind auch aus Schilf, so wie vor 700 Jahren. Strom und Internet gibt es dort nicht - seit zwei Jahren kann seine Familie immerhin ein mobiles Telefon nutzen. Der Titicacasee ist Alikus Badezimmer, denn auch Toiletten und Duschen gibt es auf den Inseln noch keine. Wenn er auf dem Festland einkaufen geht - auf den Inseln kann man ja nichts anbauen, denn es gibt dort keine Erde -, ist ihm alles zu laut und zu voll; er will dann so schnell wie möglich zurück.

Heute wird Aliku zum ersten Mal allein in die Stadt am Seeufer fahren. Er soll dann vom Hafen mit dem Minibus fast eine Stunde weiterfahren und alleine zum Wochenmarkt in der Nachbarstadt. Dort muss er geräucherten Fisch zum Tausch gegen Gemüse und Kartoffeln anbieten. Aliku bereitet sich für sein Abenteuer vor: Wird er es schaffen, gegen den Wind zu fahren, ganz alleine? Und wird er den Fisch auch eintauschen können? Denn wenn er es nicht schafft, wird seine Familie kommende Woche zu wenig zu essen haben. Noch vor dem Sonnenaufgang macht sich Aliku auf den Weg ...

Besetzung und stab
  • Regie:Antonella Berta
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:HR
Kommentare (0)