Blutsbande - 2. Staffel (5/10)

Fernsehfilme & Serien -
44 Min. - 17350 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 19. Januar um 21.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 19. Januar bis zum 27. Januar 2017
    • Verfügbar in den deutsch- und französischsprachigen Ländern Europas

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Konrad gibt sich mit dem Bestechungsgeld von Lasse zufrieden und kauft sich davon ein neues Boot. Doch die Geldscheine sind gefälscht, und die Polizei wird eingeschaltet. Jonna will das Zerwürfnis mit Konrad aus der Welt schaffen und alle Geheimnisse lüften, doch ihr Vorhaben hat schlimme Folgen … - 2. Staffel der schwedischen Family-Drama-Serie mit ausgezeichneter Besetzung!

Auf dem Heimweg sieht Lasse Eskil, den Sohn von Laura Nord, und bringt ihn nach Hause. Er wird von der dankbaren Mutter hereingebeten, und nachdem sie erzählt hat, dass sie Witwe ist, empfinden beide gegenseitige Zuneigung. Im Gästehaus versichert Lasse seinem Bruder, dass Konrad sie nicht weiter belästigen wird. Unterdessen kauft sich Konrad mit Lasses Geld ein neues Boot, aber die Kassiererin verständigt die Polizei, denn Konrad wollte mit Falschgeld bezahlen. Konrad verrät im Verhör kein Wort und behauptet, das Geld gefunden zu haben. Anschließend konfrontiert Konrad wütend die Waldemar-Geschwister, und Oskar und Jonna sind verärgert über Lasses erneuten Betrug. Oskar bricht in den alten Schuppen ein und findet noch mehr Blüten. Am Abend kommt Konrad betrunken ins Gästehaus und belästigt die Gäste. Jonna muss Wille von dem Falschgeld erzählen und gesteht sich endlich ein, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlt. Im Gästehaus versuchen auch Oskar und Liv weiterhin zueinanderzufinden, aber Liv ist gedankenverloren und unruhig. Beim Joggen hört Kim Geräusche im leerstehenden Nachbarhaus und flüchtet, da sie befürchtet, dass Fredrik aus Vietnam zurückgekehrt ist. Als Oskar den Verstand verliert und Konrad heimsuchen will, entscheidet Jonna, das Zerwürfnis aus der Welt zu schaffen. Sie trifft Konrad draußen auf dem Eis beim Fischen, während Lasse und Oskar sie verfolgen, um das Schlimmste zu verhindern. Doch sie kommen zu spät: Jonna erzählt die Wahrheit über den jungen Oskar, der einst Mauritz aus Notwehr umbrachte. Da löst sich ein Schuss, und Konrad fällt ins eisige Meer …

Besetzung und stab
  • Kostüme:Ingrid Sjögren
  • Szenenbild / Bauten:Jovanna Remaeus, Inca Leijonborg
  • Kamera:Calle Persson
  • Schnitt:Anders Nylander, Tomas Beije
  • Musik:Fläskkvartetten
  • Produktion:Nice Drama, Sveriges Television, Filmpool Nord, Svenska YLE
  • Produzent/-in:Malte Forssell
  • Regie:Erik Leijonborg
  • Redaktion:Alexandre Piel
  • Drehbuch:Henrik Jansson-Schweizer, Morgan Jensen, Charlotte Lesche
  • Ton:Mikael Brodin
  • Mit: Björn Bengtsson (Lasse Waldemar)
    Joel Spira (Oskar Waldemar)
    Aliette Opheim (Jonna Waldemar)
    Tanja Lorentzon (Petra Andersson)
    Jessica Grabowsky (Liv Waldemar)
    Peter Järn (Mischa Aarvik)
    Linda Zilliacus (Laura Nord)
    Donald Högberg (Konrad Waldemar)
    Samuli Vauramo (Wille Ek)
    Molly Nutley (Kim Waldemar)
    Kassel Ulving (Eskil Nord)
    Fredrik Hammar (Mauritz Waldemar)
  • Land:Schweden
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)