Themenabend

Mord im Mittsommer 5. Staffel (2/3)

Im Eifer des Gefechts

Fernsehserie -
44 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Samstag, 24. September um 23.45 Uhr
    • Donnerstag, 15. September um 21.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 15. September bis zum 23. September 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Nach dem Mord an dem 16-jährigen Victor während der Mittsommernacht laufen die Ermittlungen auf Hochtouren: Mia und Thomas erfahren von Christoffer, dass sein Bruder Tobbe am Abend mehrere Stunden von der Party verschwunden ist und niemand ihn vermisst hat. - Auch die fünfte Staffel der erfolgreichen Krimireihe (S 2015) basiert auf den Romanen von Viveca Sten.

Thomas und Mia ermitteln in dem Mordfall an dem 16-jährigen Victor im Kreis seiner engsten Freunde. Felicia, Victors Freundin, ist von der Nachricht seines Todes geschockt - ganz so wie Victors Eltern, die sich gegenseitig die Schuld für das Schicksal ihres Sohnes zuschieben. Der junge Christoffer gibt zu, dass sein Bruder Tobbe während mehrerer Stunden von der Feier am Mittsommernachtsabend verschwunden war und Streitereien mit Victor hatte. Aber auch der Drogendealer Patrik, der Victor Ecstasy und Kokain verkauft hatte, gerät ins Fadenkreuz der Kommissare: Er gibt vor, Victor nur ein Handy verkauft zu haben, doch als Thomas und Mia seine Wohnung durchsuchen, finden sie eine große Cannabis-Zucht. Immer tiefer dringen sie nun in die Drogenszene vor: Patrik verkaufte eigentlich gar kein Kokain - hatte also noch ein zweiter Dealer, zum Beispiel der äußerst brutale Minosevitch, seine Hände im Spiel?

Plötzlich taucht Jonas' Tochter Vera wieder am Hafen auf: Am Abend der Feier habe sie das Boot verwechselt und sei von einem alten Mann aus Versehen mit aufs Meer genommen worden. Doch Jonas und Nora glauben nicht, dass Vera ihnen die ganze Geschichte erzählt. Unterdessen zieht Pernilla mit ihrer Tochter wieder in die Stadt, da es ihr auf Harö - wo sie bei Thomas eingezogen war - zu einsam wird. Thomas trifft ihre Entscheidung unvorbereitet; er muss aufgrund der Ermittlungen in der Nähe Sandhamns bleiben. Für Nora und Thomas gibt es nun mehr Gelegenheiten, sich wieder etwas näherzukommen ...

Die Polizisten möchten noch einmal mit Tobbe und Christoffer reden, doch deren Vater ist Anwalt und beschützt seine Söhne so gut es geht vor den Polizei-Befragungen. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Aus dem Nichts kommt es zu einem zweiten Mord ...

Besetzung und stab
  • Autor:Viveca Sten
  • Kostüme:Anna Karlsson
  • Kamera:Misio Mokrosinski
  • Schnitt:Petra Ahlin
  • Musik:Fredrik Emilson
  • Produktion:Filmlance International, TV4, ZDF, Shine International, TV2 Norge, DR, YLE
  • Produzent/-in:Martin Cronström
  • Regie:Mattias Ohlsson, Niklas Ohlson
  • Redaktion:Virginie Padilla
  • Drehbuch:Hans Rosenfeldt, Camilla Ahlgren
  • Mit: Alexandra Rapaport (Nora Linde)
    Jakob Cedergren (Thomas Andreasson)
    Sandra Andreis (Mia Holmgren)
    Ane Dahl Torp (Pernilla Andreasson)
    Stefan Gödicke (Jonas)
    Saga Samuelsson (Vera)
    Pontus Eklöf (Victor)
    Kajsa Sandberg (Felicia)
    Liv Lemoyne (Ebba)
    Eliot Waldfogel (Tobbe)
    Joel Lützow (Christoffer)
    Filip Berg (Patrik Venergren)
    Cedomir Djordjevic (Goran Minosevitch)
    Ann-Sofie Rase (Madeleine)
    Peter Schildt (Arthur)
  • Land:Schweden
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    Thomas und Mia ermitteln in dem Mordfall an dem 16-jährigen Victor im Kreis seiner engsten Freunde. Felicia, Victors Freundin, ist von der Nachricht seines Todes geschockt - ganz so wie Victors Eltern, die sich gegenseitig die Schuld für das Schicksal ihres Sohnes zuschieben. Der junge Christoffer gibt zu, dass sein Bruder Tobbe während mehrerer Stunden von der Feier am Mittsommernachtsabend verschwunden war und Streitereien mit Victor hatte. Aber auch der Drogendealer Patrik, der Victor Ecstasy und Kokain verkauft hatte, gerät ins Fadenkreuz der Kommissare: Er gibt vor, Victor nur ein Handy verkauft zu haben, doch als Thomas und Mia seine Wohnung durchsuchen, finden sie eine große Cannabis-Zucht. Immer tiefer dringen sie nun in die Drogenszene vor: Patrik verkaufte eigentlich gar kein Kokain - hatte also noch ein zweiter Dealer, zum Beispiel der äußerst brutale Minosevitch, seine Hände im Spiel?

    Plötzlich taucht Jonas' Tochter Vera wieder am Hafen auf: Am Abend der Feier habe sie das Boot verwechselt und sei von einem alten Mann aus Versehen mit aufs Meer genommen worden. Doch Jonas und Nora glauben nicht, dass Vera ihnen die ganze Geschichte erzählt. Unterdessen zieht Pernilla mit ihrer Tochter wieder in die Stadt, da es ihr auf Harö - wo sie bei Thomas eingezogen war - zu einsam wird. Thomas trifft ihre Entscheidung unvorbereitet; er muss aufgrund der Ermittlungen in der Nähe Sandhamns bleiben. Für Nora und Thomas gibt es nun mehr Gelegenheiten, sich wieder etwas näherzukommen ...

    Die Polizisten möchten noch einmal mit Tobbe und Christoffer reden, doch deren Vater ist Anwalt und beschützt seine Söhne so gut es geht vor den Polizei-Befragungen. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Aus dem Nichts kommt es zu einem zweiten Mord ...

  • Das Thema vertiefen
  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Autor:Viveca Sten
    • Kostüme:Anna Karlsson
    • Kamera:Misio Mokrosinski
    • Schnitt:Petra Ahlin
    • Musik:Fredrik Emilson
    • Produktion:Filmlance International, TV4, ZDF, Shine International, TV2 Norge, DR, YLE
    • Produzent/-in:Martin Cronström
    • Regie:Mattias Ohlsson, Niklas Ohlson
    • Redaktion:Virginie Padilla
    • Drehbuch:Hans Rosenfeldt, Camilla Ahlgren
    • Mit: Alexandra Rapaport (Nora Linde)
      Jakob Cedergren (Thomas Andreasson)
      Sandra Andreis (Mia Holmgren)
      Ane Dahl Torp (Pernilla Andreasson)
      Stefan Gödicke (Jonas)
      Saga Samuelsson (Vera)
      Pontus Eklöf (Victor)
      Kajsa Sandberg (Felicia)
      Liv Lemoyne (Ebba)
      Eliot Waldfogel (Tobbe)
      Joel Lützow (Christoffer)
      Filip Berg (Patrik Venergren)
      Cedomir Djordjevic (Goran Minosevitch)
      Ann-Sofie Rase (Madeleine)
      Peter Schildt (Arthur)
    • Land:Schweden
    • Jahr:2015
    • Herkunft:ARTE F
  • Bonus und Ausschnitt
  • Kommentare