Xenius

Die Chemie des Backens

Entdeckung -
27 Min. - 5152 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 9. Dezember 2016 um 17.05 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 9. Dezember 2016 bis zum 9. März 2017
    • Weltweit verfügbar

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

"Backe, backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen ..." Glaubt man dem Kinderreim, benötigt man lediglich sieben Sachen fürs Backen. Doch was bewirken die einzelnen Zutaten im Teig? Und was macht den Kuchen locker und lecker? Die "Xenius"-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug ergründen die Chemie der Backzutaten und suchen nach optimalen Rezepten für gelungene Kuchen.

„Backe, backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen …“ Glaubt man dem Kinderreim, benötigt man lediglich sieben Sachen fürs Backen. Doch was bewirken die einzelnen Zutaten im Teig? Und was macht den Kuchen locker und lecker? Die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug ergründen die Chemie der Backzutaten und suchen nach optimalen Rezepten für gelungene Kuchen. Zusammen mit dem Patissier Jan Ketel experimentieren sie an der Akademie Konditoren-Innung in Berlin mit Backtriebmitteln und anderen Zutaten. Trotz der Erfindung des Backpulvers hat sich die Backhefe als traditionelles Triebmittel nicht verdrängen lassen. Was macht den Unterschied aus? Die „Xenius“-Moderatoren setzen die neuen Erfahrungen beim Backen eines deutschen Christstollens und einer französischen Galette des Rois um.

Besetzung und stab
  • Moderation:Emilie Langlade, Adrian Pflug
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)