Themenabend

Cannabis (5/6)

Fernsehserie -
49 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 15. Dezember um 22.40 Uhr
    • Sonntag, 8. Januar 2017 um 2.05 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 15. Dezember bis zum 23. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Als Anna in Marokko ankommt, um die Ladung Cannabis abzuholen, erlebt sie eine sehr große Überraschung: Farid ist am Leben. El Feo schmeichelt ihr nach erfolgreicher Mission und will sie als Drogenschmugglerin gewinnen. Shams ist derweil in einer gefährlichen Lage, denn Morphée hat es auf ihn abgesehen. - Von den Verstrickungen zweier Brüder im Drogenhandel. Krimiserie (F 2016)

Anna fährt nach Marokko und wickelt die Geschäfte für El Feo ab. Sie möchte endlich Farids Schulden begleichen. Doch auf der Plantage von Djebli wartet eine Überraschung: Farid ist am Leben. Anna kann Farid nicht verzeihen und verlässt ihn. Yassine plant ein ehrliches Leben auf einer frisch erworbenen Erdbeerfarm, mit Anna und den Kindern, aber der heimliche Deal zwischen Anna und El Feo enttäuscht ihn und er nimmt Abstand. El Feo schmeichelt Anna und will sie weiterhin als Drogenschmugglerin beschäftigen, aber Anna lehnt vorerst ab. In Marokko erwürgt der in Rage geratene Farid den Plantagenbesitzer Djebli, weil dieser El Feo immer noch nicht getötet hat. Er entscheidet sich, Kontakt zu El Feo aufzunehmen, und erhofft sich eine zweite Chance – im Gegenzug für den Mord an El Feos Todfeind. Aber El Feo manipuliert auch Farid und flüstert ihm ein, dass ausgerechnet sein älterer Bruder Yassine ihm seine Frau Anna weggenommen hat. Farids Eifersucht ist angestachelt, er will Anna unbedingt zurückgewinnen. Doch als die ihn abblitzen lässt, wird Farid gewalttätig … In Paris verkauft Shams das gestohlene Cannabis und lässt seinem Vater Yassine einen Anteil zukommen – als Lottogewinn getarnt. Big Ben verkauft Teile der Ware selbst und begibt sich dadurch in Gefahr. Er warnt Shams vor Morphée und wird von Morphées Gang schwer misshandelt. Morphée und Youss verfolgen Shams, doch er kann entkommen. Trotz der massiven Einschüchterungsversuche Morphées unterstützt Shams Großmutter Djemila weiterhin die couragierte Bürgermeisterin Zohra Kateb …

Besetzung und stab
  • Kostüme:Anne-Sophie Gledhill, Vinyet Escobar
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten:Francis Guibet, Anna Pujol
  • Kamera:Jordane Chouzenoux
  • Schnitt:Marine de Contes
  • Musik:Jésus Díaz
  • Produktion:Tabo Tabo Films, Arcadia Motion Pictures, Producciones Estrecho AIE, ARTE F
  • Produzent/-in:Tonie Marshall, Véronique Zerdoun, Ignasi Estapé
  • Regie:Lucie Borleteau
  • Redaktion:Isabelle Huige
  • Drehbuch:Hamid Hlioua, Clara Bourreau, Virginie Brac
  • Ton:Jean-Luc Audy
  • Mit: Kate Moran (Anna)
    Christophe Paou (Morphée)
    Yasin Houicha (Shams)
    Younès Bouab (Farid)
    Pedro Casablanc (El Feo)
    Joaquim Tivoukou (Youss)
    Farida Rahouadj (Djemila)
    Isaac Kalvanda (Big Ben)
    Carima Amarouche (Zohra Kateb)
    Jean-Michel Correia (Yassine)
    Mar Sodupe (Inès Torres)
    Salah Larosi (Hicham Djebli)
    Alexandra Cismondi (Jessica)
    Nathanaël Maïni (Gilles)
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    Anna fährt nach Marokko und wickelt die Geschäfte für El Feo ab. Sie möchte endlich Farids Schulden begleichen. Doch auf der Plantage von Djebli wartet eine Überraschung: Farid ist am Leben. Anna kann Farid nicht verzeihen und verlässt ihn. Yassine plant ein ehrliches Leben auf einer frisch erworbenen Erdbeerfarm, mit Anna und den Kindern, aber der heimliche Deal zwischen Anna und El Feo enttäuscht ihn und er nimmt Abstand. El Feo schmeichelt Anna und will sie weiterhin als Drogenschmugglerin beschäftigen, aber Anna lehnt vorerst ab. In Marokko erwürgt der in Rage geratene Farid den Plantagenbesitzer Djebli, weil dieser El Feo immer noch nicht getötet hat. Er entscheidet sich, Kontakt zu El Feo aufzunehmen, und erhofft sich eine zweite Chance – im Gegenzug für den Mord an El Feos Todfeind. Aber El Feo manipuliert auch Farid und flüstert ihm ein, dass ausgerechnet sein älterer Bruder Yassine ihm seine Frau Anna weggenommen hat. Farids Eifersucht ist angestachelt, er will Anna unbedingt zurückgewinnen. Doch als die ihn abblitzen lässt, wird Farid gewalttätig … In Paris verkauft Shams das gestohlene Cannabis und lässt seinem Vater Yassine einen Anteil zukommen – als Lottogewinn getarnt. Big Ben verkauft Teile der Ware selbst und begibt sich dadurch in Gefahr. Er warnt Shams vor Morphée und wird von Morphées Gang schwer misshandelt. Morphée und Youss verfolgen Shams, doch er kann entkommen. Trotz der massiven Einschüchterungsversuche Morphées unterstützt Shams Großmutter Djemila weiterhin die couragierte Bürgermeisterin Zohra Kateb …

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Kostüme:Anne-Sophie Gledhill, Vinyet Escobar
    • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten:Francis Guibet, Anna Pujol
    • Kamera:Jordane Chouzenoux
    • Schnitt:Marine de Contes
    • Musik:Jésus Díaz
    • Produktion:Tabo Tabo Films, Arcadia Motion Pictures, Producciones Estrecho AIE, ARTE F
    • Produzent/-in:Tonie Marshall, Véronique Zerdoun, Ignasi Estapé
    • Regie:Lucie Borleteau
    • Redaktion:Isabelle Huige
    • Drehbuch:Hamid Hlioua, Clara Bourreau, Virginie Brac
    • Ton:Jean-Luc Audy
    • Mit: Kate Moran (Anna)
      Christophe Paou (Morphée)
      Yasin Houicha (Shams)
      Younès Bouab (Farid)
      Pedro Casablanc (El Feo)
      Joaquim Tivoukou (Youss)
      Farida Rahouadj (Djemila)
      Isaac Kalvanda (Big Ben)
      Carima Amarouche (Zohra Kateb)
      Jean-Michel Correia (Yassine)
      Mar Sodupe (Inès Torres)
      Salah Larosi (Hicham Djebli)
      Alexandra Cismondi (Jessica)
      Nathanaël Maïni (Gilles)
    • Land:Frankreich
    • Jahr:2016
    • Herkunft:ARTE F
  • Bonus und Ausschnitt
  • Kommentare