Themenabend

Norskov (1/10)

Fernsehfilme & Serien -
42 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Samstag, 5. November um 22.55 Uhr
    • Donnerstag, 3. November um 20.15 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 3. November bis zum 11. November 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In Norskov, einer dänischen Hafenstadt, wird ein junges Mädchen mit einer Überdosis Kokain bewusstlos aufgefunden. Anlass für den Bürgermeister (Claus Riis Østergaard) und die örtliche Polizeichefin, einen Spezialisten nach Norskov zu beordern: Polizeiinspektor Tom Noack (Thomas Levin). - Starbesetztes Polizeidrama (DK 2015)

Norskovs Bürgermeister Martin Kierkegaard steht kurz vor der Verwirklichung seiner Vision: dem Bau eines neuen, klimafreundlichen Hafens, mit einer großen Gesamtschule und einem innovativen Wellenkraftwerk. Der neue Hafen wird viele Arbeitsplätze schaffen und wirtschaftlichen Aufschwung für die Region bringen. Das Wellenkraftwerk wird Norskov ein neues Image geben: jung und visionär in Sachen klimafreundlicher Energieproduktion. Als schließlich vor der örtlichen Hockey-Arena ein 15-jähriges Mädchen bewusstlos mit einer Überdosis Kokain gefunden wird, weiß Martin, dass er den Drogenhandel massiv bekämpfen muss, auch um sein Hafenprojekt zu retten. Dazu erbittet er, gemeinsam mit der örtlichen Polizeichefin Ulla Hjort, die Hilfe seines alten Freundes und Schwagers, Polizeiinspektor Tom Noack.

Tom ist spezialisiert auf Drogenkriminalität und kehrt nun nach mehr als 20 Jahren in seine alte Heimat zurück. Tom ist glücklich, seine Schwester Jackie und deren Mann, seinen alten Freund Martin, wiederzusehen. Auch „Bondy”, der Bauunternehmer Casper Bondesen, gehört zu seinem alten Hockey-Trio. Bondys Schwester Diana war Toms große Jugendliebe, und schnell stellt sich heraus, dass Tom immer noch Gefühle für die fragile und schöne Frau hat. Als Dianas 17-jähriger Sohn Oliver wegen Drogenbesitzes unter Polizeiverdacht gerät, kollidieren Toms private Bindungen mit seiner beruflichen Ethik. Kurz darauf ereignet sich ein tragischer Autounfall, der tiefgreifende Folgen für alle haben wird …

Besetzung und stab
  • Kostüme:Rikke Simonsen
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten:Thomas Greve
  • Kamera:Adam Wallensten
  • Schnitt:Per Sandholt
  • Musik:Kristian Selin Eidnes Andersen
  • Produktion:SF Film Production, TV2 Danmark, Tre Vänner
  • Produzent/-in:Senia Dremstrup
  • Regie:Louise N.D. Friedberg
  • Redaktion:Alexandre Piel
  • Drehbuch:Dunja Gry Jensen
  • Ton:Mick Raaschou
  • Mit: Thomas Levin (Tom Noack)
    Jacob Hauberg Lohmann (Casper 'Bondy' Bondesen)
    Claus Riis Østergaard (Martin Kierkegaard)
    Anne Sofie Espersen (Jackie)
    Annemette Andersen (Diana)
    Mathias Käki Jørgensen (Oliver)
    Henrik Birch (Steen Brammer)
    Pia Jondal (Susanne Noack)
    Mette Marckmann (Ulla Hjort)
    Daniel Bevensee (Anders)
    Marijana Jankovic (Claudia Bondesen)
  • Land:Dänemark
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)