Xenius

Orgel: Komplexes Hi-Tech Instrument?

Entdeckung -
27 Min. - 2214 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Montag, 26. Dezember 2016 um 8.30 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 26. Dezember 2016 bis zum 26. März 2017
    • Weltweit verfügbar

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Orgeln sind in der Welt der Instrumente an Größe und Komplexität unübertroffen. Ihre Herstellung ist ein altes, aber sehr lebendiges Handwerk. Doch wie stellen Orgelbauer das perfekte Instrument her? In der Orgelbauwerkstatt Klais in Bonn sehen sich die "Xenius"-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade an, was es mit den Pfeifen, Pedalen und Registern so auf sich hat.

Orgeln sind in der Welt der Instrumente an Größe und Komplexität unübertroffen. Ihre Herstellung ist ein altes, aber sehr lebendiges Handwerk. Allein in Deutschland gibt es über 150 Orgelbauer. Doch wie stellen sie das perfekte Instrument her? In der Orgelbauwerkstatt Klais in Bonn sehen sich die „Xenius“-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade an, was es mit den Pfeifen, Pedalen und Registern so auf sich hat. Hier werden Unikate für die ganze Welt produziert, nicht nur für Kirchen, auch für große Konzertsäle. Jeder Raum stellt seine ganz eigenen Anforderungen. Das Wechselspiel von Raum und Klang erforscht die Hochschule für Musik Detmold in einem speziellen Labor. Erst wenn das Instrument genau eingepasst und intoniert ist, entfaltet es seine Magie: Kontrolliert vom Organisten am Spieltisch verwandelt sich ein Luftstrom in die Klanggewalt eines Symphonieorchesters. Die Orgeln der großen Kirchen und Konzerthäuser verfügen oft über mehrere Tausend Pfeifen. Jede einzelne wird durch Kanäle mit Luft aus der Windanlage versorgt. Dann entsteht ein Ton. Die meisten Orgelpfeifen funktionieren wie eine Flöte: Der Luftstrom wird durch einen schmalen Spalt geleitet und so in Schwingung versetzt. Die Pfeifen bestehen aus Holz oder Metall. Die „Xenius“-Moderatoren helfen in der Orgelwerkstatt Klais bei der Herstellung einer Metallpfeife. Dann stellen sie ihr Gehör beim Stimmen eines Instruments auf die Probe.

Besetzung und stab
  • Moderation:Emilie Langlade, Adrian Pflug
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)