Zu Tisch auf ...

Der Ile de Ré

Entdeckung -
26 Min. - 22210 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 21. Januar um 18.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 21. Januar bis zum 28. Januar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Die Ile de Ré liegt an der französischen Atlantikküste. Auf dem fruchtbaren Ackerboden gedeihen Frühkartoffeln und im Meer werden Austern gezüchtet. Doch der wahre Schatz der Insel wird in flachen Wasserbassins geerntet: das "weiße Gold". James Renou und seine Familie sind Salzbauern. Sie verfeinern ihre Gerichte mit der feinen Salzblume und backen unter anderem Huhn in Salzkruste.

Die Ile de Ré liegt an der französischen Atlantikküste gegenüber der Hafenstadt La Rochelle. Eine traumhafte Insel mit einem einzigartig milden Klima und den meisten Sonnenstunden nach Korsika. Charakteristisch für die Insel sind ihr Pinien- und Zypressenwald sowie feinste, helle Sandstrände. Auf dem fruchtbaren Ackerboden gedeihen Frühkartoffeln, im Meer werden Austern gezüchtet. Der Westen der Insel ist in weiten Teilen überzogen mit dem „weißen Gold": Salz. Die ersten Salzgärten wurden im 12. Jahrhundert von Mönchen angelegt. Heute gewinnen rund 80 Salzwerker während der Sommermonate die grausilbern bis weiß glänzenden Kristalle. Wie Hunderte großflächige, tiefblaue Spiegel wirken die flachen Wasserbassins, in denen sich der Himmel und die frisch aufgeschichteten Salzpyramiden widerspiegeln. James Renou und seine Partnerin Maud Alexandre sind Salzbauern. Ihr Salzgarten liegt inmitten der Insel. Die letzte Saison war für sie vernichtend: Durch viele Sommergewitter konnten sie nur ein Fünftel ihrer sonst üblichen Salzproduktion ernten. Dieses Jahr hoffen beide auf ein besseres Ergebnis. James’ Tochter Zoé will die Schauspielerei vorerst nicht an den Nagel hängen, um Salzwerkerin zu werden, hilft aber bei der Ernte im Salzgarten und beim Verkauf auf dem Markt. Dort wird die Salzblume sehr geschätzt. In ihrer Küche verfeinert James Renou damit Salate, Muschelgerichte und gegrillte Gambas.

Besetzung und stab
  • Regie:Alix François Meier
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)