Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Samstag, 23. Juli um 16:25 Uhr (43 Min.)

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Thessaloniki und Chalkidiki

Samstag, 23. Juli um 16:25 Uhr (43 Min.)

Erstausstrahlung am Mittwoch, 20.07. um 18:25 Uhr

Griechenland liegt ganz im Süden Europas. Es ist die Wiege der westlichen Kultur und nach wie vor eines der beliebtesten Reiseziele von Touristen aus aller Welt. Dokureihe. In dieser Folge: Thessaloniki ist die zweitgrößte Stadt Griechenlands. Südlich davon liegt die Halbinsel Chalkidiki mit ihren drei fingerartigen Landzungen im Ägäischen Meer.

Zwei nach Athen ausgewanderte prominente Comedians schwärmen von ihrer geschichtsträchtigen Heimatstadt Thessaloniki. Bei einem Besuch der zweitgrößten Stadt Griechenlands werden die Sehenswürdigkeiten vorgestellt. Außerdem erzählen ein Kupferschmied, eine Archäologin sowie ein Basketballcoach von ihrem Alltag in der lebendigen Metropole.

Am Ende der riesigen Bucht vor der Hafenstadt liegt die Halbinsel Chalkidiki mit ihren drei fingerartigen Landzungen. Dort befindet sich das Refugium eines Künstlerpaares aus Thessaloniki und auch die Heimat eines Schiffsbauers, der in seiner Werkstatt immer noch auf traditionelle Weise sogenannte Kaikis, die für jeden griechischen Hafen typischen hölzernen Fischerboote, herstellt.

Regie:  Johannes Backes