Themenabend

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Epirus

Dokumentationsreihe -
44 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Samstag, 23. Juli um 14.55 Uhr
    • Montag, 18. Juli um 18.25 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 04. Juli bis zum 03. August 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Griechenland liegt ganz im Süden Europas. Es ist die Wiege der westlichen Kultur und nach wie vor eines der beliebtesten Reiseziele von Touristen aus aller Welt. Dokureihe. In dieser Folge: Im Nordwesten Griechenlands liegt die Region Epirus, sie wurde nach dem Gebirge an der albanischen Grenze benannt.

Im Nordwesten Griechenlands liegt die Region Epirus, genannt nach dem Gebirge an der albanischen Grenze. Die Reise führt in pittoreske Bergdörfer. Dort besucht das Kamerateam einen Dachdecker, der mit dem für die Region typischen Naturstein eine Kirche deckt, ferner eine alte Frau, die für ihre Blätterteigpastete frische Kräuter in der Wildnis sammelt.

Das Filmteam erkundet das in einer Felswand errichtete Kloster von Kipina, erforscht einen unterirdischen Fluss und trifft auf einen Krabbenfischer im Ambrakischen Golf, einem Paradies für Anhänger des Kite-Surfens und anderer Wassersportarten.

Besetzung und stab
  • Regie:Johannes Backes
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)