Zwei Familien, ein Leben (3/3)

Fernsehfilme & Serien -
54 Min. - 27920 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 17. März um 1.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 16. März bis zum 24. März 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In einem Krankenhausbett zu sich gekommen, steht Daniel (Philip Glenister) sein ärgster Alptraum vor Augen: Die Wahrheit über seine Doppelexistenz kommt ans Licht und er verliert beide Frauen. Doch selbst jetzt, als Daniels Lügen offen zutage treten, stellt sich heraus, dass die Familie noch eine Menge anderer Dinge unter den Teppich gekehrt hat ... Britische TV-Serie (2014)

Daniel wacht nach seinem Herzinfarkt im Krankenhaus auf und sieht, dass sein schlimmster Alptraum wahr geworden ist: Claire und Joanne sind beide da, seine zwei Leben überschneiden sich und die ganze Wahrheit kommt ans Licht. Er verliert beide Frauen im selben Moment, nur sein Vater bleibt an seiner Seite und schlägt ihm vor, vorübergehend in sein altes Zimmer in dem Haus zu ziehen, in dem er aufgewachsen ist. Zwei Jahre später, am Silvesterabend 1999, ist Daniel noch immer allein. Er scheint alles verloren zu haben. Am Tag darauf jedoch werden er und seine inzwischen zweijährige Tochter Scarlett von Claire zu einem Familienessen eingeladen. Das kleine Mädchen soll den Rest der Familie kennenlernen. Als Daniel Scarlett zu Joanne zurückbringt, konfrontiert sie ihn mit einem Päckchen Drogen, das sie bei ihrem Sohn Ryan gefunden hat. Sie sieht in Daniels Lügen den Auslöser für Ryans Probleme. Daniel verspricht, mit ihm zu reden. Unterdessen macht sich sein Vater Samuel Sorgen um ihn und offenbart Daniel ein Geheimnis, das er sein Leben lang mit sich herumgetragen hat. Derweil wird Robbo von seinem Türsteher Stapleton bedroht. Dieser will ihn zwingen, den Club an ihn zu verkaufen. Die Schreckensnachrichten reißen nicht ab: Die Zukunft der Firma Cottons Confectionary sieht nach Charlies Kurswechsel nicht rosig aus, und die in die Politik eingestiegene Louise hat offenbar eine Schwäche verheimlicht ...

Besetzung und stab
  • Kostüme:John Krausa
  • Szenenbild / Bauten:Catrin Meredydd
  • Kamera:Stephan Pehrsson
  • Schnitt:Mike Jones
  • Musik:I Am Kloot
  • Produktion:Kudos Film & Television, BBC Northern Ireland
  • Produzent/-in:Timothy Bricknell
  • Regie:James Strong
  • Redaktion:Alexandre Piel
  • Drehbuch:Peter Bowker
  • Ton:David Sansom, John Hughes
  • Mit: Philip Glenister (Daniel Cotton)
    Steven Mackintosh (Robbo Cotton)
    Saskia Reeves (Claire Cotton)
    Bernard Hill (Samuel Cotton)
    Liz White (Joanne)
    Daniel Rigby (Charlie Cotton)
    Morven Christie (Louise Cotton)
    Ben Ryan Davies (Ryan)
    Leon Harrop (Lee)
    Vincent Regan (Stapleton)
  • Land:Großbritannien
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)