The Black Keys in Concert

Kunst & Kultur -
76 Min. - 5719 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 30. Dezember 2016 um 5.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 30. Dezember 2016 bis zum 7. Januar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Seit dem Album "El Camino" und ihrem eingängigen Hit "Lonely Boy" mit dazugehörigem Kulttanz gilt das Duo "The Black Keys" als Maestro der Gitarren – Schlagzeug - Kombi. Auf einer Welttournee machten sie für ARTE Concert einen Zwischenstopp beim Festival "Eurockéennes de Belfort".

Sänger und Gitarrist Dan Auerbach und Schlagzeuger und Produzent Patrick Carney kommen aus Akron (Ohio) und kennen sich schon seit Kindertagen. Die Liebe zur Musik verband sie und gemeinsam brachen sie die Schule ab, um sich ganz der Musik zu widmen. Nach mehreren Fehlschlägen entschlossen sie sich 2000, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und die Band The Black Keys zu gründen. Um erste Bühnenerfahrungen sammeln zu können, spielten sie bei Sleater-Kinney, Beck und Radiohead als Vorband und begeisterten bei ihren Auftritten sowohl Presse als auch Publikum durch ihre Originalität und ihren Lo-Fi-Sound. 2002 gingen sie erstmals auf Tour und veröffentlichten ihr Debütalbum „The Big Come Up“. Der erste große Erfolg ließ nicht allzu lange auf sich warten: 2008 erschien das Album „Attack & Release“ und schlug in der Szene ein. Danach häufen sich Alben, Tourneen und Auszeichnungen (3 Grammy Awards und ein MTV Award für „Tighten Up“). Mit der Veröffentlichung ihrer Scheibe „El Camino“ 2011 mit der Hitsingle „Lonely Boy“ haben sie sich weltweit einen Namen gemacht. Der Musiker (Gnarls Barckley, Broken Bells) und Produzent (Gorillaz) Danger Mouse nahm Dan Auerbach und Patrick Carney unter seine Fittiche. Er half ihnen bei der Produktion ihres achten Albums „Turn Blue“, das erneut einen sehr tanzbaren Blues-Rock liefert. So lässt das hochtalentierte Bluesrock-Duo die Herzen aller Liebhaber großen Bühnenspektakels höher schlagen.

Besetzung und stab
  • Regie:Fabien Raymond
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)