Themenabend

Von Amsterdam nach Odessa (8/10)

Unbekanntes Land und ein Katamaran

Dokumentationsreihe -
27 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 26. Oktober um 8.55 Uhr
    • Sonntag, 23. Oktober um 6.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 5. Oktober bis zum 12. Oktober 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

ARTE begleitet den holländischen Schriftsteller Auke Hulst auf seiner Reise per Anhalter über die Wasserwege Europas in Richtung Odessa. In dieser Folge: Weißrussland - das unbekannte Land. Auke findet eine Mitfahrgelegenheit ostwärts - auf einem Katamaran. Die Männer an Bord machen mit dem selbstgebauten Gefährt einen Ausflug in die Prypjatsümpfe.

Weißrussland – das unbekannte Land. Die Grenze auf dem Wasser zu überqueren, ist nicht möglich, die Verbindung vom polnischen Bug zum weißrussischen Muchawez ist für Schiffe unterbrochen. Auf der Zitadelle in Brest und am Ehrenmal für die Rote Armee erlebt Auke, welche große Bedeutung die Erinnerung an Geschichte hier noch immer hat. Er findet eine Mitfahrgelegenheit ostwärts – auf einem Katamaran. Die Männer an Bord machen mit dem selbstgebauten Gefährt einen Ausflug in die Prypjatsümpfe. Eine dünn besiedelte und wenig zugängliche Gegend; eine Welt wie außerhalb der Zeit.

Besetzung und stab
  • Autor:Georg Walter, Auke Hulst
  • Regie:Dagmar Brendecke
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:MDR
Kommentare (0)