Themenabend

Der Schwarzbär

Kurzfilm -
16 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 9. Oktober um 5.35 Uhr
    • Donnerstag, 6. Oktober um 0.25 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 5. Oktober bis zum 13. Oktober 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Fünf Belgier begeben sich in einen Nationalpark, in dem auch ein Schwarzbär zu Hause ist. Das Treffen zwischen Mensch und Tier verläuft nicht ganz unblutig.

Fünf befreundete Belgier machen sich auf den Weg in einen Nationalpark, der auch Heimat eines Schwarzbären ist. Dabei gilt es, vier Regeln zu beachten. Erstens: den Bären niemals füttern. Zweitens: sich dem Bären nie auf weniger als hundert Meter nähern. Drittens: versuchen, den Bären nicht zu erschrecken. Und viertens: Hunde immer an der Leine halten. Auch wenn die Regeln in der Theorie ganz einleuchtend sind, fällt den Freunden die Umsetzung in der Praxis etwas schwer – und so verläuft das Zusammentreffen mit dem Schwarzbären nicht so optimal für die Menschen.

Besetzung und stab
  • Produktion:Origine Films, Hélicotronc
  • Regie:Xavier Seron, Méryl Fortunat-Rossi
  • Mit: Jean-Benoit Ugeux (Antoine)
    Jean-Jacques Rausin (Carlos)
    Catherine Salée (Béa)
    Terence Rion (Pierre Emmanuel)
    François Neycken (Etienne)
    François Ebouele (Bär)
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)