Nashorn im Galopp

Kino -
15 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 22. Dezember 2016 um 1.37 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 21. Dezember 2016 bis zum 28. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Bruno. Er ist der Motor, der sich auf die Suche nach der „Seele der Stadt“ macht, ohne genau zu wissen, was er tut. Geleitet von seiner Neugier, von seiner überbordenden Fantasie und seinen schrägen, alles hinterfragenden Gedanken blickt er Stück für Stück hinter die Fassade der abgestumpften Wahrnehmung.

Bruno. Er ist der Motor, der sich auf die Suche nach der „Seele der Stadt“ macht, ohne genau zu wissen, was er tut. Geleitet von seiner Neugier, von seiner überbordenden Fantasie und seinen schrägen, alles hinterfragenden Gedanken blickt er Stück für Stück hinter die Fassade der abgestumpften Wahrnehmung. Bruno sammelt Muster, Oberflächen und Räume, anhand derer er uns einen neuen Blickwinkel auf die Stadt verschafft.

Besetzung und stab
  • Animation:Stephan Müller
  • Herstellungsleitung:Sara Bökemeyer
  • Kamera:Johannes Louis
  • Schnitt:Erik Schmitt, Steffen Hand
  • Musik:Nils Frahm
  • Produktion:DETAiLFILM
  • Produzent/-in:Fabian Gasmia, Henning Kamm
  • Regie:Erik Schmitt
  • Drehbuch:Erik Schmitt, Stephan Müller
  • Ton:Elia Brose, Fedor Goritzki
  • Mit: Tino Mewes (Bruno)
    Marleen Lohse (Vicky)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2013
  • Herkunft:WDR
Kommentare (0)