Reise durch Amerika

Alaska: Im wilden Land der Vulkane

Entdeckung -
26 Min. - 6449 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 9. Februar um 11.05 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 9. Februar bis zum 17. Februar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

David Yetman bereist Brasilien, Kolumbien, Mexiko, Nicaragua, die Karibik und, hoch im Norden, Alaska und Kanada ... In dieser Folge: In Alaska, dem nördlichsten Bundesstaat der USA, besucht Yetman den Lake-Clark-Nationalpark und den Katmai-Nationalpark.

Der Lake-Clark-Nationalpark und der Katmai-Nationalpark im Süden Alaskas gehören zu den größten Schutzgebieten des US-Bundesstaates. Beide Regionen sind vulkanischen Ursprungs. Am Lake Clark finden sich unberührte Landschaften mit schier unendlichen Wäldern, Seen, Sümpfen, Gletschern und noch aktiven Vulkanen. Am Katmai, der aus einem der gewaltigsten Vulkanausbrüche der Geschichte entstand, kann man beobachten, wie sich Flora und Fauna an diese Bedingungen anpassen. In beiden Nationalparks sind viele wildlebende Arten anzutreffen, unter anderem Braunbären.

Besetzung und stab
  • Regie:Daniel Duncan
  • Land:USA
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)