Reise durch Amerika

Lake Superior: Eine Reise über das süße Meer

Entdeckung -
26 Min. - 9411 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 17. Februar um 8.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 17. Februar bis zum 25. Februar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Der Sozialwissenschaftler, Autor, Fotograf und promovierte Philosoph David Yetman stellt Landschaften und unbekannte Völker vor. In der aktuellen Folge besucht er den Lake Superior, den größten Süßwassersee der Welt, an der Grenze zwischen Kanada und den USA.

Der Lake Superior erstreckt sich entlang der Grenze zwischen Kanada und den USA. Er ist der größte Süßwassersee der Welt und bringt sein eigenes Mikroklima hervor. Die abgelegene Isle Royale, die größte Insel im eiskalten Oberen See, so die deutsche Bezeichnung für den Lake Superior, wurde zum Nationalpark erklärt. Vor Ankunft der Europäer lebten auf der Insel einheimische Stämme mit eigener Kultur; schon damals wurde hier Kupfer abgebaut. Heute besuchen hauptsächlich Touristen die autofreie Insel, auf der es keinerlei Straßen gibt.

Besetzung und stab
  • Regie:Daniel Duncan
  • Land:USA
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)