Reise durch Amerika

Kolumbien: Die Hauptstadt des Kaffees

Entdeckung -
26 Min. - 33 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 15. Februar um 8.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 15. Februar bis zum 23. Februar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In dieser Folge: Die "Zona Cafetera" in den kolumbianischen Anden, die auch "Triángulo del Cafe" (Kaffeedreieck) genannt wird, liegt ungefähr 200 km westlich der Hauptstadt Bogotá. David Yetman begibt sich auf die Spuren eines der beliebtesten Getränke der Welt ...

Die Kolumbianer lieben ihren Kaffee – und sind stolz auf ihn. Viele sagen, er sei der beste Kaffee der Welt. Die meisten Kaffeeplantagen liegen in der sogenannten Zona Cafetera. Die auch „Triángulo del Café“ (Kaffeedreieck) genannte Gegend liegt im Zentrum der Anden, etwa 200 Kilometer westlich der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá. David Yetman unternimmt mit seiner Reise in diese Region gleichzeitig eine Entdeckungsreise in die Geschichte eines der beliebtesten Getränke der Welt.

Besetzung und stab
  • Regie:Daniel Duncan
  • Land:USA
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)