Themenabend

Xenius

Kleider-Recycling: Humbug oder sinnvoll?

Entdeckung -
26 Min. - 4247 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 16. November um 5.55 Uhr
    • Dienstag, 8. November um 8.30 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 7. November bis zum 5. Februar 2017
    • Weltweit verfügbar

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Immer mehr Läden bieten die Rücknahme gebrauchter Kleidung an, oft in Verbindung mit Rabatten für den Kauf neuer Kleider. Aber kann Kleidung überhaupt so einfach recycelt werden? "Xenius" trifft den Textilwissenschaftler Kai Nebel von der Hochschule Reutlingen und lässt sich von ihm zeigen, welche Textilien wirklich recycelt werden können.

Immer mehr Läden bieten es an: die Rücknahme gebrauchter Kleidung. Dafür gewähren sie Rabatte beim Kauf von neuer. Auch immer mehr Altkleidercontainer werden aufgestellt und wecken die Hoffnung, dass die alten Sachen weiterverwendet werden. Sogar teure Ski- und Outdoorkleidung kann der Kunde in manchen Läden zurückgeben und Rabatte bis zu 100 Euro für neue Sachen bekommen. Das Versprechen: Die alten Sachen werden komplett recycelt.

Ein schlechtes Gewissen, weil er sich schon wieder etwas Neues leistet, soll der Käufer so nicht mehr bekommen und ungehemmt konsumieren. Aber kann Kleidung überhaupt so einfach recycelt werden? Die „Xenius“-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner besuchen den Textilwissenschaftler Kai Nebel an der Hochschule Reutlingen und lassen sich von ihm zeigen, welche Kleidungsstücke wirklich recycelt werden können und welche nicht. Kai Nebel zeigt den beiden auch, an welchen neuen Recyclingverfahren er an der Hochschule forscht und wie er daran arbeitet, wertvolle Textilien wie etwa die Wolle heimischer Rhönschafe oder auch Biobaumwolle wieder zu Kleidung zu machen.

Besetzung und stab
  • Moderation:Carolin Matzko, Gunnar Mergner
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2014
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)