Themenabend

Xenius

Matrix der Lust: Wie funktioniert die weibliche Begierde?

Magazin -
27 Min. - 8486 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Freitag, 22. Juli um 17.10 Uhr
    • Freitag, 22. Juli um 8.25 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 14. April 2015 bis zum 21. April 2015
    • Verfügbar in Europa

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Begehren Frauen anders als Männer? Wissenschaftler auf der ganzen Welt erforschen seit Jahren das Wesen der weiblichen Begierde: Warum etwa ist die Lust der Frau störanfälliger als die des Mannes? Die "Xenius"-Moderatoren sprechen in Toulouse mit dem Sexologen Eric Huyghe über die Lust der Frau, mögliche Probleme und Perspektiven für ein lustvolles Liebesleben.

Begehren Frauen anders als Männer? Wissenschaftler auf der ganzen Welt erforschen seit Jahren das Wesen der weiblichen Begierde: Wie entsteht die Lust? Warum erlahmt die Libido im Laufe einer Beziehung? Und warum ist die Lust der Frau störanfälliger als die des Mannes? Forscher untersuchen, ob sich hinter Lustlosigkeit bei Frauen tatsächlich ein pathologisches Problem verbirgt.

Eine erstaunliche Erkenntnis gibt es bereits: In monogamen Beziehungen sind Frauen sexuell oft schneller gelangweilt als Männer. Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard sprechen in Toulouse mit dem Sexologen Eric Huyghe über die Lust der Frau, mögliche Probleme und Perspektiven für ein lustvolles Liebesleben.

Besetzung und stab
  • Moderation:Dörthe Eickelberg, Pierre Girard
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)