Themenabend

Xenius

Was macht unsere Kinder chronisch krank?

Magazin -
27 Min. - 2831 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Samstag, 27. August um 7.05 Uhr
    • Montag, 22. August um 17.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 02. März 2015 bis zum 09. März 2015
    • Verfügbar in Europa

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Ein Erfolg des 20. Jahrhunderts: Wir können uns vor den Infektionserkrankungen wie Mumps, Masern oder Röteln schützen. Auf der anderen Seite leidet sowohl in Frankreich als auch in Deutschland bereits jedes dritte Kind an mindestens einer chronischen Krankheit. Wissenschaftler und Ärzte sehen einen Zusammenhang von chronischen Krankheiten und der Art der Geburt. "Xenius" ermittelt.

Ein Erfolg des 20. Jahrhunderts: Wir können uns vor den gefährlichen Infektionserkrankungen wie Mumps, Masern, Röteln, Tetanus, Diphterie oder Tuberkulose schützen. Auf der anderen Seite leidet sowohl in Frankreich als auch in Deutschland bereits jedes dritte Kind an mindestens einer chronischen Krankheit. Wenn die Entwicklung so weitergeht, wird sich in Mitteleuropa beispielsweise die Zahl der an Diabetes erkrankten Kleinkinder in einigen Jahren verdoppeln. Parallel zu dieser Negativbilanz ist ein wahrer Kaiserschnitt-Boom zu verzeichnen. Die Zahl der Wunschkaiserschnitte etwa steigt von Jahr zu Jahr an. Wissenschaftler und Ärzte sehen nun einen Zusammenhang von chronischen Krankheiten und der Art der Geburt.

Auch Antibiotika sind vermehrt im Umlauf. Mittlerweile hat sich schon herumgesprochen, dass die Medikamente die Darmflora schädigen Darmaufbaupräparate erleben einen wahren Boom. Viele Eltern entscheiden sich bei Erkrankungen ihrer Kinder dennoch für schnell wirksame Mittel wie Antibiotika oder Fiebersenker. Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard besuchen heute ein Kinderkrankenhaus in Köln und erfahren von den jungen Patienten, wie sie dort behandelt werden. Mit der Ärztin Kirsten Mönkemöller unterhalten sie sich über die Ursachen von chronischen Kinderkrankheiten.

Besetzung und stab
  • Moderation:Dörthe Eickelberg, Pierre Girard
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)