Xenius

ARTE+7 Donnerstag, 18. August um 6:00 Uhr (26 Min.)

Xenius

Gesunde Dicke: Können dicke Menschen gesund sein?

Donnerstag, 18. August um 6:00 Uhr (26 Min.)

Erstausstrahlung am Mittwoch, 10.08. um 17:05 Uhr

Auch schlanke Menschen erkranken an Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen. Und neueste Forschungsergebnisse legen nahe, dass Übergewicht sogar gesund sein könnte. Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung befasst sich mit genau diesem Thema. Hier wird eine großangelegte Langzeitstudie durchgeführt. Ziel ist, den Zusammenhang zwischen Ernährung und Krankheiten zu erforschen.

Ist dünn gleich gesund? Und dick gleich krank? Oder ist das nur falsch verstandener Schlankheitswahn? Vor allem Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen werden oft mit Übergewicht in Verbindung gebracht. Doch auch schlanke Menschen erkranken daran. Und neueste Forschungsergebnisse legen nahe, dass Übergewicht sogar gesund sein könnte.Hängen Gesundheit und Gewicht also wirklich zusammen? Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung in Potsdam befasst sich mit genau diesem Thema. Hier wird eine großangelegte Langzeitstudie durchgeführt. Ca. 30.000 Männer und Frauen werden über 20 Jahre hinweg untersucht. Ziel ist, den Zusammenhang zwischen Ernährung und Krankheiten zu erforschen. "Xenius" will es wissen und schickt eine Frau, die sich selbst als dick versteht, zu den Untersuchungen. Sie ist Fitnesstrainerin. Doch ist sie auch gesund?

  • Xenius

    ARTE+7 Donnerstag, 18. August um 6:00 Uhr (26 Min.)

  • Mehr laden
Moderation:  Emilie Langlade, Adrian Pflug