Fluch des Falken

Der Junge aus dem Baum

Junior -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 7. Januar um 7.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 7. Januar bis zum 14. Januar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Sechs Teens sind mit dem Bus auf dem Weg von einer Klassenfahrt nach Hause, aber sie stranden in einem düsteren Wald ... In dieser Folge: Anna und Isabel machen sich mit Darias Tagebuch auf den Weg zurück zum Schloss. Plötzlich fällt ihnen aus heiterem Himmel ein fremder Junge vor die Füße. Sein Name ist Finn - und ihm gehört das Mountainbike, das John im Wald gefunden hatte.

Anna und Isabel machen sich mit Darias Tagebuch auf den Weg zurück zum Schloss. Plötzlich taucht aus heiterem Himmel ein fremder Junge auf. Sein Name ist Finn – und ihm gehört das Mountainbike, das John im Wald gefunden hatte. Finn ist sympathisch, sportlich und sieht verdammt gut aus. Isabel findet mehr als nur Gefallen an dem Neuen. Finn hatte das Pech, genau in dem Moment in den Wald zu geraten, als die Freunde mit dem Bus daraus fliehen wollten. Jetzt steckt auch er hier fest. Zurück im Schloss reagieren die anderen unterschiedlich auf den Finn. Emily ist skeptisch, John ist von ihm sofort begeistert. Und auch wenn er Isabel zunächst nicht viel Aufmerksamkeit schenkt – sie findet, der hübsche Typ gehört ihr. Während Finn im Mittelpunkt des Interesses der Freunde steht, hat Emily andere Sorgen. Sie glaubt, Costa habe sich verändert. Als er am nächsten Morgen einfach so verschwindet, folgt ihm Emily heimlich. Ihre Verfolgungsjagd führt sie immer tiefer in den Wald – an Orte, die sie noch nie zuvor gesehen hat. Doch Costa ist flink wie ein Wiesel. Emily weiß nicht, dass Costa sie schon längst bemerkt hat. Und so führt er sie an der Nase herum, spielt mit ihr Katz und Maus. Als Emily ihn dann doch findet, ist sie erleichtert, denn Costa scheint doch ganz der Alte zu sein. Emily tritt erleichtert den Heimweg an und bekommt so nicht mit, wie sich Costa mit einer düsteren Gestalt in einer noch düstereren Höhle trifft. Denn was die Freunde nicht wissen: Costa steht im Bann einer Hexe namens Silvana, die die Freunde noch nicht kennen …

Besetzung und stab
  • Regie:Kirim Luca Schiller, Nina Wolfrum
  • Drehbuch:Anne Katrin Mascher, Barbara Siller, Simone Zahn
  • Mit: Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Isabella Wolf (Isabel Eichendorf)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Philip Weil (Finn)
    Benjamin Holtschke (Vincent Lauenzell)
    Hannes Liebmann (Branko)
    Petra Welteroth (Magda Lauenzell)
    Jörg Witte (Baron Gabor von Randelstein)
    Mascha Müller (Silvana von Randelstein)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2012
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)