Fluch des Falken

Verloren im Wald

Junior -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 30. Dezember 2016 um 6.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 30. Dezember 2016 bis zum 6. Januar 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Sechs Teenager haben sich im Wald verlaufen, in dem seltsame Phänomene passieren. Sie werden zunächst von einem beunruhigender Falken verfolgt... In dieser Folge: Anna begreift nach einem Albtraum, dass sie den Wald eigentlich noch nie verlassen hat. Zwar ist ihre Freundin Emily noch da, aber was ist mit den anderen passiert?

Anna plagt ein schlimmer Albtraum: Eine bedrohliche Gestalt sucht in einem finsteren Labor nach einem geheimnisvollen Kristall. Da wird Anna von Emily geweckt. Die beiden liegen neben dem defekten Schulbus. Schnell wird ihnen bewusst: Sie sind noch immer im magischen Wald gefangen. Was ist geschehen? Und wo stecken ihre Freunde John, Vincent, Isabel, David und Laura? Da Anna sich am Fuß verletzt hat, zieht Emily alleine los, um nach den Freunden zu suchen. Zu ihrer großen Erleichterung stößt sie wenig später auf John, Vincent und Isabel, die auf mysteriöse Weise an verschiedenen Stellen im Wald zu sich gekommen sind. Doch David und Laura fehlen. Die Freunde hoffen, dass es den beiden gut geht ...

Besetzung und stab
  • Regie:Kirim Luca Schiller, Nina Wolfrum
  • Drehbuch:Anne Katrin Mascher, Barbara Siller, Simone Zahn
  • Mit: Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Isabella Wolf (Isabel Eichendorf)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Philip Weil (Finn)
    Benjamin Holtschke (Vincent Lauenzell)
    Hannes Liebmann (Branko)
    Petra Welteroth (Magda Lauenzell)
    Jörg Witte (Baron Gabor von Randelstein)
    Mascha Müller (Silvana von Randelstein)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2012
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)