Themenabend

Fluch des Falken

Verflixt verknallt

Kindersendung -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 22. Dezember um 6.40 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 22. Dezember bis zum 29. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In dieser Folge: In der Herberge wundern sich alle darüber, wo Wirtin Magdas Sohn Vincent die letzten Tage war, und woher er die vielen ausgefallenen Vorräte hat, die er bei einem ungewöhnlichen Dinner auftischt. Außerdem hat er die Brunnenpumpe im Keller repariert, ohne dass er passendes Werkzeug dafür hat.

In der Herberge wundern sich alle darüber, wo Wirtin Magdas Sohn Vincent die letzten Tage war, und woher er die vielen ausgefallenen Vorräte hat, die er bei einem ungewöhnlichen Dinner auftischt. Außerdem hat er die Brunnenpumpe im Keller repariert, ohne dass er passendes Werkzeug dafür hat. Vincent kann sich zwar mit Magdas Hilfe herausreden, doch die Freunde bleiben misstrauisch und glauben, dass er den Wald verlassen hat. Emily hat derweil andere Probleme: Nachdem sie sich eingestanden hat, dass sie in David verknallt ist, weiß sie nicht, wie sie mit ihm umgehen soll. Auf Isabels Rat macht sie sich rar, doch der Schuss geht nach hinten los und sie verunsichert David nur. Costa hat auf dem Schloss eine neue Aufgabe bekommen: Er soll auf Baroness Laura aufpassen, nachdem ihr Stubenarrest aufgehoben wurde. Er soll sie zur Herberge begleiten, wo Magda ihr Sommerkleid ändern soll. Auf ihrem Weg zur Herberge treffen Laura und Costa im Wald auf Vincent, der sich äußerst seltsam verhält. Als sie ihn zur Rede stellen, entdecken sie, dass Vincent einen sonderbaren Kompass dabei hat und ein großes Geheimnis darum macht. Emily kommt zu dem Schluss, dass sich rar zu machen nicht funktioniert und sie David erzählen muss, was sie wirklich für ihn empfindet. Doch David gerät mit Costa aneinander, der ihn provoziert: Costa meint, David sei bei Emily nur zweite Wahl und Emily wolle nur etwas von David, weil er selbst gerade nicht da sei. David glaubt das zunächst und ist schwer getroffen. Er will Emily die Meinung sagen.

Besetzung und stab
  • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
  • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
  • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
    Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Til Schindler (David Stegmann)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Miriam Thurau (Baroness Laura)
    Tommi Piper (Baron Konstantin)
    Hannes Liebmann (Diener Branko)
    Benjamin Holtschke (Vincent)
    Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
    Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    In der Herberge wundern sich alle darüber, wo Wirtin Magdas Sohn Vincent die letzten Tage war, und woher er die vielen ausgefallenen Vorräte hat, die er bei einem ungewöhnlichen Dinner auftischt. Außerdem hat er die Brunnenpumpe im Keller repariert, ohne dass er passendes Werkzeug dafür hat. Vincent kann sich zwar mit Magdas Hilfe herausreden, doch die Freunde bleiben misstrauisch und glauben, dass er den Wald verlassen hat. Emily hat derweil andere Probleme: Nachdem sie sich eingestanden hat, dass sie in David verknallt ist, weiß sie nicht, wie sie mit ihm umgehen soll. Auf Isabels Rat macht sie sich rar, doch der Schuss geht nach hinten los und sie verunsichert David nur. Costa hat auf dem Schloss eine neue Aufgabe bekommen: Er soll auf Baroness Laura aufpassen, nachdem ihr Stubenarrest aufgehoben wurde. Er soll sie zur Herberge begleiten, wo Magda ihr Sommerkleid ändern soll. Auf ihrem Weg zur Herberge treffen Laura und Costa im Wald auf Vincent, der sich äußerst seltsam verhält. Als sie ihn zur Rede stellen, entdecken sie, dass Vincent einen sonderbaren Kompass dabei hat und ein großes Geheimnis darum macht. Emily kommt zu dem Schluss, dass sich rar zu machen nicht funktioniert und sie David erzählen muss, was sie wirklich für ihn empfindet. Doch David gerät mit Costa aneinander, der ihn provoziert: Costa meint, David sei bei Emily nur zweite Wahl und Emily wolle nur etwas von David, weil er selbst gerade nicht da sei. David glaubt das zunächst und ist schwer getroffen. Er will Emily die Meinung sagen.

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
    • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
    • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
      Lukas Amberger (John Haberkorn)
      Til Schindler (David Stegmann)
      Annika Preil (Anna Covic)
      Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
      Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
      Miriam Thurau (Baroness Laura)
      Tommi Piper (Baron Konstantin)
      Hannes Liebmann (Diener Branko)
      Benjamin Holtschke (Vincent)
      Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
      Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
    • Land:Deutschland
    • Jahr:2011
    • Herkunft:BR
  • Kommentare