Themenabend

Fluch des Falken

Der magische Spiegel

Junior -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 21. Dezember um 6.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 21. Dezember bis zum 28. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In dieser Folge: Herbergsmutter Magda hat schlechte Neuigkeiten: Ihre Wasserpumpe ist kaputt gegangen und die Jugendlichen müssen jetzt das Wasser vom Bach holen. Während sie gemeinsam Wasser holen, bemerkt Emily, dass ihre Gefühle für David immer stärker werden. Anna und John haben derweil vom Falken eine weitere Seite aus dem Buch mit den geheimnisvollen Runen bekommen.

Herbergsmutter Magda hat schlechte Neuigkeiten: Ihre Wasserpumpe im Keller ist kaputt gegangen und die Jugendlichen müssen jetzt das Wasser eimerweise vom Bach holen. Während sie gemeinsam Wasser holen, bemerkt Emily, dass ihre Gefühle für David immer stärker werden. Anna und John haben derweil vom Falken eine weitere Seite aus dem Buch mit den geheimnisvollen Runen bekommen. Auf der Seite kleben Buchenblätter. Damit haben die Jugendlichen eine neue Spur, um das geheimnisvolle Buch zu finden, aus dem die Seite entnommen wurde. Währenddessen hat Costa im Schloss den Verdacht, dass er von Baron Konstantin heimlich beobachtet wird. Doch er weiß nicht, wie Konstantin es anstellt, und auch Baroness Laura kann ihm nichts Genaues dazu sagen. Während Costas Verhältnis zu Konstantin immer besser wird, schafft es Baroness Laura, Konstantin umzustimmen und ihren Stubenarrest aufzuheben. Zur gleichen Zeit will Emily sich nicht eingestehen, dass sie sich zu David hingezogen fühlt. Deshalb sorgt Isabel dafür, dass Emily und David zusammen zum Bach gehen müssen, um Wasser zu holen. Unterwegs merkt auch David, dass sich Emily merkwürdig verhält. Im Schloss will Costa endlich herausfinden, ob und wie Konstantin ihn überwachen kann. Er verstellt eine Uhr, und tatsächlich taucht Konstantin sofort auf, um die Zeiger wieder richtigzustellen. Daraufhin schleicht er ins Arbeitszimmer des Barons und entdeckt dort einen magischen Spiegel.

Besetzung und stab
  • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
  • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
  • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
    Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Til Schindler (David Stegmann)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Miriam Thurau (Baroness Laura)
    Tommi Piper (Baron Konstantin)
    Hannes Liebmann (Diener Branko)
    Benjamin Holtschke (Vincent)
    Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
    Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    Herbergsmutter Magda hat schlechte Neuigkeiten: Ihre Wasserpumpe im Keller ist kaputt gegangen und die Jugendlichen müssen jetzt das Wasser eimerweise vom Bach holen. Während sie gemeinsam Wasser holen, bemerkt Emily, dass ihre Gefühle für David immer stärker werden. Anna und John haben derweil vom Falken eine weitere Seite aus dem Buch mit den geheimnisvollen Runen bekommen. Auf der Seite kleben Buchenblätter. Damit haben die Jugendlichen eine neue Spur, um das geheimnisvolle Buch zu finden, aus dem die Seite entnommen wurde. Währenddessen hat Costa im Schloss den Verdacht, dass er von Baron Konstantin heimlich beobachtet wird. Doch er weiß nicht, wie Konstantin es anstellt, und auch Baroness Laura kann ihm nichts Genaues dazu sagen. Während Costas Verhältnis zu Konstantin immer besser wird, schafft es Baroness Laura, Konstantin umzustimmen und ihren Stubenarrest aufzuheben. Zur gleichen Zeit will Emily sich nicht eingestehen, dass sie sich zu David hingezogen fühlt. Deshalb sorgt Isabel dafür, dass Emily und David zusammen zum Bach gehen müssen, um Wasser zu holen. Unterwegs merkt auch David, dass sich Emily merkwürdig verhält. Im Schloss will Costa endlich herausfinden, ob und wie Konstantin ihn überwachen kann. Er verstellt eine Uhr, und tatsächlich taucht Konstantin sofort auf, um die Zeiger wieder richtigzustellen. Daraufhin schleicht er ins Arbeitszimmer des Barons und entdeckt dort einen magischen Spiegel.

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
    • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
    • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
      Lukas Amberger (John Haberkorn)
      Til Schindler (David Stegmann)
      Annika Preil (Anna Covic)
      Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
      Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
      Miriam Thurau (Baroness Laura)
      Tommi Piper (Baron Konstantin)
      Hannes Liebmann (Diener Branko)
      Benjamin Holtschke (Vincent)
      Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
      Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
    • Land:Deutschland
    • Jahr:2011
    • Herkunft:BR
  • Kommentare