Themenabend

Fluch des Falken

Der Maskenball

Kindersendung -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 11. Dezember um 6.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 11. Dezember bis zum 18. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Sechs Teens sind mit dem Bus auf dem Weg von einer Klassenfahrt nach Hause, aber sie stranden in einem düsteren Wald ... In dieser Folge: David, Costa und John kommen über einen Geheimgang unbemerkt im Schloss an. Sie wollen sich heimlich umsehen und herausbekommen, woher die seltsamen Runenseiten stammen, die der Falke hatte fallen lassen ...

David, Costa und John kommen über einen Geheimgang unbemerkt im Schloss an. Sie wollen sich heimlich umsehen und herausbekommen, woher die seltsamen Runenseiten stammen, die der Falke hatte fallen lassen. Sie schleichen bis in die Bibliothek, als plötzlich Baron Konstantin und Laura vor der Tür stehen. Während die Jugendlichen überlegen, wie sie unbemerkt aus dem Schloss entkommen können, belauschen sie das Gespräch der beiden. John ist erleichtert, dass Laura dem Baron keine Geheimnisse über die Clique verrät. John reaktiviert das alte Haustelefon, um den Baron abzulenken und die Flucht zu ergreifen. Zur gleichen Zeit werden die Mädchen von Wirtin Magda in der Herberge zu Handarbeitsunterricht verdonnert. Vincent kommt dazu und muntert die Mädchen beim ungeliebten Unterricht auf. Er kündigt an, dass er am nächsten Tag eine Geburtstagsparty feiern wird und sie alle eingeladen sind. Als die Jungs zurückkommen, erzählt ihnen Isabel von einem Maskenball zu Ehren von Vincents Geburtstag, der an diesem Abend im Schloss stattfinden soll. Die Clique will die Party nutzen, um weiter nach dem Runen-Buch zu suchen. Als sich alle um ein angemessenes Kostüm kümmern, stellt sich heraus, dass Costa eine Maske aus dem Geheimgang mitgenommen hat. Er und David entdecken darin die eingravierten Buchstaben „GvR“. Was hat das zu bedeuten? Abends sind alle auf dem Ball im Schloss und Costa trägt die geheimnisvolle Maske. Als sie die Maske erkennt, erschrickt Baroness Laura und läuft davon. David holt sie ein und Laura erzählt ihm, dass die Maske ihrem verschwundenen Vater Gabor gehört habe. Laura bezweifelt auch, dass ihr Vater jemals verreist war. Vielleicht ist ihm etwas passiert? David verspricht Laura, dass die Freunde ihr bei der Suche nach ihrem Vater helfen werden. Währenddessen macht John eine seltsame Entdeckung: Auf dem Maskenball treibt sich eine unbekannte Person herum!

Besetzung und stab
  • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
  • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
  • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
    Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Til Schindler (David Stegmann)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Miriam Thurau (Baroness Laura)
    Tommi Piper (Baron Konstantin)
    Hannes Liebmann (Diener Branko)
    Benjamin Holtschke (Vincent)
    Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
    Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    David, Costa und John kommen über einen Geheimgang unbemerkt im Schloss an. Sie wollen sich heimlich umsehen und herausbekommen, woher die seltsamen Runenseiten stammen, die der Falke hatte fallen lassen. Sie schleichen bis in die Bibliothek, als plötzlich Baron Konstantin und Laura vor der Tür stehen. Während die Jugendlichen überlegen, wie sie unbemerkt aus dem Schloss entkommen können, belauschen sie das Gespräch der beiden. John ist erleichtert, dass Laura dem Baron keine Geheimnisse über die Clique verrät. John reaktiviert das alte Haustelefon, um den Baron abzulenken und die Flucht zu ergreifen. Zur gleichen Zeit werden die Mädchen von Wirtin Magda in der Herberge zu Handarbeitsunterricht verdonnert. Vincent kommt dazu und muntert die Mädchen beim ungeliebten Unterricht auf. Er kündigt an, dass er am nächsten Tag eine Geburtstagsparty feiern wird und sie alle eingeladen sind. Als die Jungs zurückkommen, erzählt ihnen Isabel von einem Maskenball zu Ehren von Vincents Geburtstag, der an diesem Abend im Schloss stattfinden soll. Die Clique will die Party nutzen, um weiter nach dem Runen-Buch zu suchen. Als sich alle um ein angemessenes Kostüm kümmern, stellt sich heraus, dass Costa eine Maske aus dem Geheimgang mitgenommen hat. Er und David entdecken darin die eingravierten Buchstaben „GvR“. Was hat das zu bedeuten? Abends sind alle auf dem Ball im Schloss und Costa trägt die geheimnisvolle Maske. Als sie die Maske erkennt, erschrickt Baroness Laura und läuft davon. David holt sie ein und Laura erzählt ihm, dass die Maske ihrem verschwundenen Vater Gabor gehört habe. Laura bezweifelt auch, dass ihr Vater jemals verreist war. Vielleicht ist ihm etwas passiert? David verspricht Laura, dass die Freunde ihr bei der Suche nach ihrem Vater helfen werden. Währenddessen macht John eine seltsame Entdeckung: Auf dem Maskenball treibt sich eine unbekannte Person herum!

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
    • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
    • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
      Lukas Amberger (John Haberkorn)
      Til Schindler (David Stegmann)
      Annika Preil (Anna Covic)
      Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
      Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
      Miriam Thurau (Baroness Laura)
      Tommi Piper (Baron Konstantin)
      Hannes Liebmann (Diener Branko)
      Benjamin Holtschke (Vincent)
      Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
      Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
    • Land:Deutschland
    • Jahr:2011
    • Herkunft:BR
  • Kommentare