Themenabend

Fluch des Falken

Der geheime Gang

Kindersendung -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Freitag, 9. Dezember um 7.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 9. Dezember bis zum 16. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Sechs Teens sind mit dem Bus auf dem Weg von einer Klassenfahrt nach Hause, aber sie stranden in einem düsteren Wald ... In dieser Folge: Costa ist der Held, weil er der Clique von seinem Alleingang am Bus eine Menge Lebensmittel mitgebracht hat. Doch er verrät nicht, woher er sie hat und auch Emily schweigt, weil sie sich durch ein Versprechen an Costa gebunden fühlt.

Costa ist der Held des Tages, weil er der Clique von seinem Alleingang am Bus eine Menge Lebensmittel mitgebracht hat. Doch er verrät nicht, woher er sie hat und auch Emily schweigt, weil sie sich durch ein Versprechen an Costa gebunden fühlt. Enttäuscht macht sich David alleine mit Anna auf die Suche nach dem Vorratslager. Sie finden es tatsächlich mitten im Wald. Zu Davids Überraschung warten dort Costa und Emily. Gleichzeitig ist Isabel von Baroness Laura enttäuscht. Nachdem sie ein Gespräch zwischen Laura und Baron Konstantin mitgehört hat, glaubt Isabel, dass die Freunde von Laura ausspioniert wurden. Sie will mit Laura nichts mehr zu tun haben. Auch Laura ist traurig. Zwar hatte sie den Auftrag von Konstantin, über die Jugendlichen zu berichten, doch in Wahrheit hat sie ihm gar nichts erzählt. In ihrer Verzweiflung bittet Laura John um Vermittlung. Der bringt die beiden Mädchen wieder zusammen. Doch Isabel fordert einen Beweis für Lauras Loyalität zur Clique: Sie soll ihnen verraten, warum man nicht aus dem Wald heraus kommt. Laura kennt die Lösung aber selbst nicht. Dafür vertraut sie John und Isabel überraschend an, wer ihr wahrer Vater ist: Baron Gabor von Randelstein. Die Geschichte von Baroness Lauras verschwundenem Vater berührt Isabel so sehr, dass sie Laura den vermeintlichen Verrat an den Freunden verzeiht. Sie tröstet die neue Freundin und will ihr über den Verlust ihrer Familie hinweghelfen. Die beiden Mädchen freunden sich immer besser an, wodurch sich John zunehmend als Außenseiter fühlt. Auch David ist von den Mädchen und ihren langweiligen Themen genervt. Zusammen mit Costa und John beschließt er, die Vorratskammer auf eigene Faust weiter zu erkunden. Denn bei ihrem letzten Besuch ist ihnen ein seltsamer Luftzug aufgefallen. Sie gehen dem Geheimnis auf die Spur und finden einen unheimlichen Gang, der geradewegs ins Schloss zu führen scheint!

Besetzung und stab
  • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
  • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
  • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf)
    Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Til Schindler (David Stegmann)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Miriam Thurau (Baroness Laura)
    Tommi Piper (Baron Konstantin)
    Hannes Liebmann (Diener Branko)
    Benjamin Holtschke (Vincent)
    Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
    Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    Costa ist der Held des Tages, weil er der Clique von seinem Alleingang am Bus eine Menge Lebensmittel mitgebracht hat. Doch er verrät nicht, woher er sie hat und auch Emily schweigt, weil sie sich durch ein Versprechen an Costa gebunden fühlt. Enttäuscht macht sich David alleine mit Anna auf die Suche nach dem Vorratslager. Sie finden es tatsächlich mitten im Wald. Zu Davids Überraschung warten dort Costa und Emily. Gleichzeitig ist Isabel von Baroness Laura enttäuscht. Nachdem sie ein Gespräch zwischen Laura und Baron Konstantin mitgehört hat, glaubt Isabel, dass die Freunde von Laura ausspioniert wurden. Sie will mit Laura nichts mehr zu tun haben. Auch Laura ist traurig. Zwar hatte sie den Auftrag von Konstantin, über die Jugendlichen zu berichten, doch in Wahrheit hat sie ihm gar nichts erzählt. In ihrer Verzweiflung bittet Laura John um Vermittlung. Der bringt die beiden Mädchen wieder zusammen. Doch Isabel fordert einen Beweis für Lauras Loyalität zur Clique: Sie soll ihnen verraten, warum man nicht aus dem Wald heraus kommt. Laura kennt die Lösung aber selbst nicht. Dafür vertraut sie John und Isabel überraschend an, wer ihr wahrer Vater ist: Baron Gabor von Randelstein. Die Geschichte von Baroness Lauras verschwundenem Vater berührt Isabel so sehr, dass sie Laura den vermeintlichen Verrat an den Freunden verzeiht. Sie tröstet die neue Freundin und will ihr über den Verlust ihrer Familie hinweghelfen. Die beiden Mädchen freunden sich immer besser an, wodurch sich John zunehmend als Außenseiter fühlt. Auch David ist von den Mädchen und ihren langweiligen Themen genervt. Zusammen mit Costa und John beschließt er, die Vorratskammer auf eigene Faust weiter zu erkunden. Denn bei ihrem letzten Besuch ist ihnen ein seltsamer Luftzug aufgefallen. Sie gehen dem Geheimnis auf die Spur und finden einen unheimlichen Gang, der geradewegs ins Schloss zu führen scheint!

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
    • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
    • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf)
      Lukas Amberger (John Haberkorn)
      Til Schindler (David Stegmann)
      Annika Preil (Anna Covic)
      Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
      Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
      Miriam Thurau (Baroness Laura)
      Tommi Piper (Baron Konstantin)
      Hannes Liebmann (Diener Branko)
      Benjamin Holtschke (Vincent)
      Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
      Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
    • Land:Deutschland
    • Jahr:2011
    • Herkunft:BR
  • Kommentare