Themenabend

Fluch des Falken

Das Schloss

Kindersendung -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Freitag, 25. November um 7.00 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 25. November bis zum 2. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

John und Isabel entschließen sich, das gruselige Schloss alleine zu erkunden und suchen nach einem Eingang, doch die Türen sind verschlossen. So müssen sie unverrichteter Dinge wieder zur Herberge zurückkehren. Währenddessen versuchen Emily, David, Costa und Anna Vincent zu befragen, was es mit diesem seltsamen Wald auf sich hat. Aber der redet nur in Rätseln ...

John und Isabel beschließen, das gruselige Schloss alleine zu erkunden und suchen nach einem Eingang, doch die Türen sind verschlossen. So müssen sie unverrichteter Dinge wieder zur Herberge zurückkehren. Währenddessen versuchen Emily, David, Costa und Anna Vincent zu befragen, was es mit diesem seltsamen Wald auf sich hat. Aber der redet nur in Rätseln. Doch Costa und David lassen nicht locker. Als Vincent scheinbar zufällig eine Spielkarte fallen lässt, nehmen sie seine Spur auf. Über einen mysteriösen Plan, mit dessen Hilfe sie den Wald durchkämmen, gelangen sie zu einer Scheune. Als sie vorsichtig hineingehen, trauen sie ihren Augen nicht. Vincent hat sich einen geheimen Spieleraum eingerichtet. Doch irgendetwas ist faul. Woher kommen die ganzen modernen Geräte und Spielsachen?

Vincent weicht Fragen nach den neuen Spielsachen aus und die Jugendlichen sind genauso schlau wie vorher. Doch John und Isabel haben Neuigkeiten: Sie haben das Schloss gefunden. David und Emily beschließen, sich mit Hilfe alter Dietriche, die Costa aus Magdas Keller geklaut hat, Zugang zum Schloss zu verschaffen. Als sie es tatsächlich schaffen, finden sie sogar ein Telefon. Doch plötzlich steht ein ungehaltener Baron vor ihnen. Er hat sie auf frischer Tat ertappt und wirft sie hochkant aus dem Schloss, bevor David und Emily Antworten auf ihre vielen Fragen bekommen. Doch als sich David noch einmal umschaut, ist er sich sicher, ein Mädchen am Schlossfenster gesehen zu haben. Zurück in der Herberge erwartet sie Magda schon schlecht gelaunt. Sie will von David wissen, wer die Dietriche aus dem Keller geklaut hat. Wird David Costa verraten?

Besetzung und stab
  • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
  • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
  • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
    Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Til Schindler (David Stegmann)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Miriam Thurau (Baroness Laura)
    Tommi Piper (Baron Konstantin)
    Hannes Liebmann (Diener Branko)
    Benjamin Holtschke (Vincent)
    Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
    Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    John und Isabel beschließen, das gruselige Schloss alleine zu erkunden und suchen nach einem Eingang, doch die Türen sind verschlossen. So müssen sie unverrichteter Dinge wieder zur Herberge zurückkehren. Währenddessen versuchen Emily, David, Costa und Anna Vincent zu befragen, was es mit diesem seltsamen Wald auf sich hat. Aber der redet nur in Rätseln. Doch Costa und David lassen nicht locker. Als Vincent scheinbar zufällig eine Spielkarte fallen lässt, nehmen sie seine Spur auf. Über einen mysteriösen Plan, mit dessen Hilfe sie den Wald durchkämmen, gelangen sie zu einer Scheune. Als sie vorsichtig hineingehen, trauen sie ihren Augen nicht. Vincent hat sich einen geheimen Spieleraum eingerichtet. Doch irgendetwas ist faul. Woher kommen die ganzen modernen Geräte und Spielsachen?

    Vincent weicht Fragen nach den neuen Spielsachen aus und die Jugendlichen sind genauso schlau wie vorher. Doch John und Isabel haben Neuigkeiten: Sie haben das Schloss gefunden. David und Emily beschließen, sich mit Hilfe alter Dietriche, die Costa aus Magdas Keller geklaut hat, Zugang zum Schloss zu verschaffen. Als sie es tatsächlich schaffen, finden sie sogar ein Telefon. Doch plötzlich steht ein ungehaltener Baron vor ihnen. Er hat sie auf frischer Tat ertappt und wirft sie hochkant aus dem Schloss, bevor David und Emily Antworten auf ihre vielen Fragen bekommen. Doch als sich David noch einmal umschaut, ist er sich sicher, ein Mädchen am Schlossfenster gesehen zu haben. Zurück in der Herberge erwartet sie Magda schon schlecht gelaunt. Sie will von David wissen, wer die Dietriche aus dem Keller geklaut hat. Wird David Costa verraten?

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
    • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
    • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
      Lukas Amberger (John Haberkorn)
      Til Schindler (David Stegmann)
      Annika Preil (Anna Covic)
      Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
      Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
      Miriam Thurau (Baroness Laura)
      Tommi Piper (Baron Konstantin)
      Hannes Liebmann (Diener Branko)
      Benjamin Holtschke (Vincent)
      Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
      Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
    • Land:Deutschland
    • Jahr:2011
    • Herkunft:BR
  • Kommentare