Themenabend

Fluch des Falken

Liegen geblieben

Junior -
25 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Montag, 7. November um 7.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 7. November bis zum 14. November 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In dieser Folge: David, Costa und Emily machen sich auf die Suche nach John. Vor allem David macht sich Vorwürfe, weil er John die Geschichte mit dem Jungen nicht geglaubt hat. Costa meint, John käme von selbst zurück. Er würde lieber eine Party am Lagerfeuer machen, anstatt durch den Wald zu laufen. Nachdem die drei John nicht finden konnten, kehren sie zum Bus zurück.

Sechs Schüler sind mit dem Bus auf dem Rückweg von einer Klassenfahrt. Plötzlich hat der Bus eine Panne und bleibt in einem dichten Wald liegen. Die Umgebung macht auf die Jugendlichen einen bedrohlichen Eindruck. David, Emily, Costa, Isabel, John und Anna müssen die Nacht im Bus verbringen. Am nächsten Morgen ist zu allem Übel auch noch der Busfahrer verschwunden. Die sechs Mädchen und Jungen sind unsicher, ob sie sich aus ihrer Situation selber befreien können, oder ob sie auf Hilfe warten sollen. Als John behauptet, einen Jungen im Wald gesehen zu haben, glauben ihm die anderen nicht. Doch er lässt sich nicht beirren und macht sich alleine auf den Weg. Vielleicht kann der Junge ihnen helfen?

David, Costa und Emily machen sich auf die Suche nach John. Vor allem David macht sich Vorwürfe, weil er John die Geschichte mit dem Jungen nicht geglaubt hat. Costa meint, John käme von selbst zurück. Er würde lieber eine Party am Lagerfeuer machen, anstatt durch den Wald zu laufen. Nachdem die drei John nicht finden konnten, kehren sie zum Bus zurück. Doch David lässt Johns Verschwinden keine Ruhe und er bringt alle dazu, noch mal nach ihrem Freund zu suchen. Aber sie haben keinen Erfolg. Bevor es dunkel wird, kehrt die Gruppe um. Nur David sucht alleine weiter. Als sie zum Bus zurückkommen, sitztJohn dort schon wieder am Lagerfeuer. Emily ist sauer und wirft ihm vor, David in Gefahr gebracht zu haben, denn der ist noch immer allein im Wald, um ihn zu suchen. David macht derweil eine spannende Entdeckung …

Besetzung und stab
  • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
  • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
  • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
    Lukas Amberger (John Haberkorn)
    Til Schindler (David Stegmann)
    Annika Preil (Anna Covic)
    Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
    Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
    Miriam Thurau (Baroness Laura)
    Tommi Piper (Baron Konstantin)
    Hannes Liebmann (Diener Branko)
    Benjamin Holtschke (Vincent)
    Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
    Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)
  • Weiterlesen

    Sechs Schüler sind mit dem Bus auf dem Rückweg von einer Klassenfahrt. Plötzlich hat der Bus eine Panne und bleibt in einem dichten Wald liegen. Die Umgebung macht auf die Jugendlichen einen bedrohlichen Eindruck. David, Emily, Costa, Isabel, John und Anna müssen die Nacht im Bus verbringen. Am nächsten Morgen ist zu allem Übel auch noch der Busfahrer verschwunden. Die sechs Mädchen und Jungen sind unsicher, ob sie sich aus ihrer Situation selber befreien können, oder ob sie auf Hilfe warten sollen. Als John behauptet, einen Jungen im Wald gesehen zu haben, glauben ihm die anderen nicht. Doch er lässt sich nicht beirren und macht sich alleine auf den Weg. Vielleicht kann der Junge ihnen helfen?

    David, Costa und Emily machen sich auf die Suche nach John. Vor allem David macht sich Vorwürfe, weil er John die Geschichte mit dem Jungen nicht geglaubt hat. Costa meint, John käme von selbst zurück. Er würde lieber eine Party am Lagerfeuer machen, anstatt durch den Wald zu laufen. Nachdem die drei John nicht finden konnten, kehren sie zum Bus zurück. Doch David lässt Johns Verschwinden keine Ruhe und er bringt alle dazu, noch mal nach ihrem Freund zu suchen. Aber sie haben keinen Erfolg. Bevor es dunkel wird, kehrt die Gruppe um. Nur David sucht alleine weiter. Als sie zum Bus zurückkommen, sitztJohn dort schon wieder am Lagerfeuer. Emily ist sauer und wirft ihm vor, David in Gefahr gebracht zu haben, denn der ist noch immer allein im Wald, um ihn zu suchen. David macht derweil eine spannende Entdeckung …

  • Empfohlene Videos
  • Besetzung und Stab
    • Regie:Wolfram von Bremen, Kirim Luca Schiller
    • Drehbuch:Kristian Wolff, Andreas Bütow
    • Mit: Isabella Wolf (Isabel Eichendorf )
      Lukas Amberger (John Haberkorn)
      Til Schindler (David Stegmann)
      Annika Preil (Anna Covic)
      Juliane Kotzur (Emily Spitzweg)
      Klaus Steinbacher (Costa Siantos)
      Miriam Thurau (Baroness Laura)
      Tommi Piper (Baron Konstantin)
      Hannes Liebmann (Diener Branko)
      Benjamin Holtschke (Vincent)
      Mirya Kalmuth (Einsiedlerin Daria)
      Petra Welteroth (Herbergsmutter Magda)
    • Land:Deutschland
    • Jahr:2011
    • Herkunft:BR
  • Kommentare