Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Asien

Vietnam und Reis

Entdeckung -
43 Min. - 13148 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 23. Dezember 2016 um 12.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 23. Dezember 2016 bis zum 30. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Fernsehköchin Sarah Wiener ist wieder unterwegs. Diese Folge führt sie nach Vietnam, wo sie herausfinden will, was man alles mit Reis machen kann. Dazu begibt sie sich zunächst in die Felder und besucht eine kleine Reisnudel-Manufaktur. In Hanoi trifft sie auf Mai Corlou in ihrem Restaurant. Für Sarah bereitet sie einen Reis zu, den man so schnell nicht vergessen wird ...

Reis ist das Grundnahrungsmittel für mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Vietnam und wird deshalb auch das "weiße Gold" genannt. Eine Mahlzeit ohne Reis gilt in Vietnam einfach nur als Snack. Nun will die Fernsehköchin Sarah Wiener auf dieser Etappe ihrer Erkundungstour herausfinden, was man alles aus Reis machen kann. Die Reise führt die Österreicherin dieses Mal in den Norden Vietnams. Sie ist in der Hauptstadt Hanoi gelandet und macht sich dort und im Delta des Roten Flusses auf die Suche nach den vielen Reis-Variationen. Bevor sie allerdings in den Genuss des traditionellen Reiskuchens kommt, muss das Feld bestellt werden. Das geschieht immer noch wie vor 3.000 Jahren: mit einem Ochsen, einem Pflug und einer Egge, knietief im Schlamm. Das ist eine wirklich sportliche Herausforderung für Sarah Wiener. Die vietnamesische Küche ist undenkbar ohne die berühmte Reisnudel. Die Fernsehköchin besucht eine kleine Manufaktur. Die Herstellung dieses Lebensmittels ist ein Knochenjob. Sie hilft selbstverständlich kräftig mit und kriegt zur Belohnung eine Reisnudelsuppe. Zurück in Hanoi trifft sie auf Mai Corlou, die zusammen mit ihrem Mann ein kleines Restaurant betreibt. Ihre Küche ist inspiriert von den vielen Garküchenrezepten der Stadt. Für Sarah Wiener bereitet sie einen Reis zu, den man so schnell nicht vergessen wird. Auf dem Weg dahin stolpert sie in einer Garküche über seltsam anmutende Zwerghühnchen in Cola-Dosen. Ob die wohl schmecken?

Besetzung und stab
  • Regie:David Nawrath
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)