Themenabend

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Asien

Vietnam und Sommerrolle

Entdeckung -
43 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 22. Dezember um 12.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 22. Dezember bis zum 29. Dezember 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Sarah Wiener, die beliebte Fernsehköchin, ist wieder unterwegs. Dieses Mal zieht es sie weit in den Osten. Was sind die Unterschiede zwischen asiatischer Küche in Europa und in Asien selbst? Diesmal ist sie im Mekong-Delta unterwegs und lernt, die ultimative Sommerrolle, eine der beliebtesten vietnamesischen Spezialitäten, herzustellen...

Ganz Vietnam isst sie: die Sommerrolle. Doch was kommt alles hinein? Und vor allem: Worin werden die frischen Zutaten eingerollt? Sarah Wiener ist im Mekong-Delta unterwegs, der Reiskammer Südvietnams. Zwei- bis dreimal im Jahr wird in dieser Region der Reis geerntet. Hier gibt es schwimmende Märkte, schwimmende Garküchen – und schwimmendes Gemüse. Das gesamte Gebiet ist über unzählige Kanäle und natürliche Wasserstraßen miteinander vernetzt, die meisten Bauern leben direkt am Wasser und haben einen eigenen Steg. Knietief im fruchtbaren Schlamm des Mekong-Deltas sucht die Fernsehköchin Sarah Wiener nach erlesenen Zutaten für die Sommerrolle. Denn geerntet wird im Wasser. Sie entdeckt aber auch andere Rezepte, die schnell zubereitet werden können und sich durch ihre extreme Frische auszeichnen, zum Beispiel eine süß-saure Suppe mit Wasserspinat und einen knackigen Lotoswurzelsalat. Bevor Sarah Wiener im Restaurant "Meine ältere Schwester" mit Frau Suong die ultimative Sommerrolle drehen darf, versucht sie sich an der Herstellung von Reispapier. Die hauchdünnen Crêpes, in der Sonne getrocknet, bilden die Basis für die Sommerrolle. Dann geht es aufs Ganze. Ein riesiger Elefantenohrfisch muss mitsamt seinen Schuppen an einem Stück frittiert werden. So verlangt es diese ganz besondere Spezialität.

Besetzung und stab
  • Regie:David Nawrath
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)