Mord im Mittsommer - 1. Staffel (1/3)

Mord im Mittsommer - 1. Staffel (1/3)

Sonntag, 28. August um 1:45 Uhr (42 Min.)

Mord im Mittsommer - 1. Staffel (1/3)

Tod im Fischernetz

Sonntag, 28. August um 1:45 Uhr (42 Min.)

Erstausstrahlung am Donnerstag, 18.08. um 20:15 Uhr

An einem Strand der idyllischen schwedischen Urlaubsinsel Sandön wird eine Leiche angeschwemmt. Der Polizist Thomas Andreasson (Jakob Cedergren) beginnt zu ermitteln ... Basierend auf Viveca Stens Bestseller-Romanen bringt die Krimiserie aus Schweden (2010) auf mitreißende Art wunderschöne Bilder der Schärenlandschaft mit Familiengeheimnissen und grausamen Verbrechen zusammen.

Nora Linde verbringt gemeinsam mit ihren zwei Kindern einen wunderschönen Sommermorgen am Strand. Dann der Schock: Nora findet eine Leiche im Wasser und schafft es gerade noch, ihre Kinder vor dem Anblick zu schützen. Sie benachrichtigt umgehend die Polizei. Auf den ersten Blick scheint es sich um einen Unfall zu handeln, aber Kommissar Thomas Andreasson, der den Fall untersucht, wird schnell klar, dass es Mord sein muss. Der Tote ist Krister Berggren, kein Inselbewohner. Warum er sich auf Sandön aufgehalten hat, ist unklar. Nora unterstützt Thomas, den sie noch aus Schultagen kennt, bei den Ermittlungen - auch gegen den Widerstand ihres eifersüchtigen Ehemanns Henrik. So findet Nora heraus, wem das Fischernetz gehört, in das die Leiche eingewickelt wurde. Doch bevor sie den Fall gemeinsam mit Thomas aufklären kann, wird eine weitere Leiche entdeckt. Dieses Mal handelt es sich um Kicki, die Schwester des Toten im Fischernetz. Basierend auf Viveca Stens Bestseller-Romanen bringt "Mord im Mittsommer" auf mitreißende Art wunderschöne Bilder der schwedischen Schärenlandschaft mit schaurigen Familiengeheimnissen und grausamen Verbrechen zusammen.

ARTE Magazine cover

Trügerisches Sommeridyll

In „Mord im Mittsommer“ gibt es eiskalte Verbrechen vor malerischer Kulisse. Im September zeigt ARTE die neuen Staffeln der schwedischen Erfolgsserie. Lesen Sie in der Ausgabe 09/2016 des ARTE Magazins die Hintergründe zur Serie.

Autor:  Viveca Sten
Kostüme:  Ingrid Sjögren
Kamera:  Jonas Alarik
Schnitt:  Bernhard Winkler
Musik:  Johan Testad
Produktion:  Filmlance International, TV4 Sweden, YLE, TV2 Norge, DR
Produzent/-in:  Anders Landström
Regie:  Marcus Olsson
Redaktion:  Virginie Padilla
Drehbuch:  Sara Heldt, Thomas Borgström
Mit:
Jakob Cedergren (Thomas Andreasson)
Alexandra Rapaport (Nora Linde)
Sofia Pekkari (Carina)
Andreas Kundler (Jonny Almhult)
Anders Sparring (Krister Berggren)
Lena Nilsson (Kicki Berggren)
Jonas Malmsjö (Henrik Linde)