Themenabend

Frankreichs Berge, Frankreichs Menschen

Dokumentation -
44 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 10. August um 12.35 Uhr
    • Samstag, 23. Juli um 10.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 30. Juni bis zum 07. Juli 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In Font-Romeu-Odeillo-Via in den östlichen Pyrenäen setzt Gilles alles daran, Solarenergie zu gewinnen, während Laure in der Auvergne heimische Früchte erntet. Für Théo und Charlotte bietet der Vercors die idealen Bedingungen für das Slacklining, einen schwindelerregenden Balanceakt auf einem Seil, der inzwischen längst zum Trendsport geworden ist.

Vor allem im Süden und Osten Frankreichs dominieren Gebirgszüge die Landschaft; insgesamt bedecken sie knapp ein Viertel des Landes. Im Jura, den Pyrenäen und Vogesen, dem Zentralmassiv und natürlich den Alpen leben die Menschen im Einklang mit der Natur. Sie leben leidenschaftlich gerne in den Bergen.

In Font-Romeu-Odeillo-Via in den östlichen Pyrenäen setzt Gilles alles daran, Solarenergie zu gewinnen, während Laure in der Auvergne heimische Früchte erntet. Für Théo und Charlotte bietet der Vercors die idealen Bedingungen für das Slacklining, einen schwindelerregenden Balanceakt auf einem Seil, der inzwischen längst zum Trendsport geworden ist.

Der im Vanoise-Massiv lebende Gaël ist ein Verfechter der traditionellen Almwirtschaft. Boris hingegen begeistert sich für die Geräuschkulisse der Berge und Täler im Jura. Zum Abschluss lädt Vincent den Zuschauer in sein Théâtre du Peuple in Bussang ein.

Besetzung und stab
  • Regie:Laurent Martein
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)