Themenabend

Reise durch Amerika

Der Yellowstone-Nationalpark im Winter

Dokumentationsreihe -
26 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 04. August um 13.45 Uhr
    • Sonntag, 24. Juli um 3.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 02. Februar 2015 bis zum 10. Februar 2015

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

David Yetman bereist Mexiko, Chile, Brasilien, Guatemala und Panama und besucht Gegenden in den USA. Dabei führt er durch faszinierende Landschaften und stellt unbekannte Völker vor. In dieser Folge begibt er sich in den Yellowstone-Nationalpark. Ein Besuch im Winter ist eine echte Herausforderung, allerdings auch um einiges spektakulärer als ein Sommerspaziergang ...

Der Yellowstone-Nationalpark gilt neben dem Yosemite als ältester Nationalpark der Welt und ist der meistbesuchte der USA.

Im Winter ist der Zutritt wegen der extremen Klimabedingungen beschränkt. Allerdings kann ein Besuch im Winter um einiges spektakulärer ausfallen als ein Sommerspaziergang. Denn im Winter liegen die beeindruckenden landschaftlichen Formationen unter einer dicken Schneedecke, und der Frost ist eine Herausforderung sowohl für die tierischen Parkbewohner als auch die Besucher.

Besetzung und stab
  • Regie:Daniel Duncan
  • Land:USA
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)